Protestgruppe stürmte Woody-Allen-Konzert

Femen-Aktivistinnen stürmen Woody Allens Konzert in Hamburg

Osnabrück/Hamburg. Zwei barbusige Frauen haben am Dienstagabend in der Elbphilharmonie die Bühne gestürmt, während der US-Regisseur und Schauspieler Woody Allen als Musiker auftrat. Sie waren mit Parolen gegen Kindesmissbrauch bemalt und schrien, dass Vorwürfe gegen den Star-Regisseur nicht verschwiegen werden dürften.

Äußerlich ungerührt nehmen der 81-jährige Woody Allen und seine zum Teil nicht viel jüngeren sechs Mitstreiter ihre Instrumente wieder auf und spulen ihr Programm ab, sehr lässig, sehr cool, eine Mischung aus New Orleans Jazz, Blues und Boogie.

Der Meldung zufolge verteilten die Frauen bei dem Konzert einen Handzettel, auf dem sie erklärten, dass die Aktion nicht stattgefunden habe, um den Abend zu verderben, sondern um "den Opfern von sexueller Gewalt eine Stimme zu verleihen". Anlass für die Aktion soll der Vorwurf von Woody Allens Ex-Partnerin Mia Farrow sein, Allen habe die gemeinsame Adoptivtochter Dylan Farrow sexuell missbraucht. Platzanweiser hätten die Frauen nach draußen gebracht. Anschließend sei das Konzert weitergegangen. In den 90ern verlor Allen aber das Sorgerecht für die inzwischen 32-Jährige. Er heiratete 1997 mit 61 Jahren Farrows zweite Adoptivtochter Soon-Yi Previn (damals 27).

Das mutmaßliche Opfer Dylan Farrow, heute 31, beschrieb 2014 in einem offenen Brief in der "New York Times" den mutmaßlichen Missbrauch durch den Vater. Ich war in Panik, wenn Männer mich berührten. Ich fing an, mich zu ritzen.

Related:

Comments

Latest news

Erste Apple Watch kämpft mit aufblähendem Akku
Das funktioniert über die üblichen Kanäle des Apple-Supports oder über das Kontaktieren eines Apple-Stores. Nachfolgende Generationen, also die Series 1 und Series 2, sind von dem Problem laut Apple nicht betroffen.

"Weißes Pulver": Wirbel um Foto von Kim Kardashian
Im Hintergrund ist dennoch weißes Pulver auf einem dunklen Tisch zu sehen, das in zwei Linien aufgereiht zu sein scheint. Dann geht sie mit der Handy-Kamera ganz nah ran - und tatsächlich, die weißen Linien entpuppen sich als Marmor-Maserung.

Bayern-Star Arjen Robben verletzt sich beim Tennisspielen
Auf der Webseite bestätigt der Klub das Aus des Flügelspielers für die Vorbereitungstour sogar schon definitiv. Der FC Bayern wird am Wochenende aller Voraussicht nach ohne Arjen Robben seine Asien-Reise antreten.

Lula é condenado a prisão por Sérgio Moro e memes bombam twitter
A Procuradoria pediu a prisão de Lula , em regime fechado, e o pagamento de uma multa de mais de R$ 87 milhões. "As auditorias não identificaram atos ilícitos ou de corrupção por parte de Lula ".

Plakatkampagne gegen George Soros in Ungarn
Innerhalb der israelischen Regierung hat der Multimilliardär und Clinton-Unterstützer George Soros offenbar nicht viele Freunde. Diese hätten eindeutig bekundet, dass sie den "Soros-Plan" zur Ansiedlung von Migranten ablehnen.

Other news