Hurghada: Zwei deutsche Touristinnen am Strand erstochen

Der Angriff ereignete sich in einer Hotelanlage im ägyptischen Hurghada

Am Roten Meer sind Touristen bei einem Messerangriff verletzt worden.

In Ägypten sind Touristen angegriffen worden (Symbolbild).

Zunächst hatte es geheißen, dass es sich bei den Opfern im Ferienort Hurghada um zwei Ukrainerinnen gehandelt habe.

Bei einer Messerattacke in einer ägyptischen Hotelanlage sind nach Angaben aus Sicherheitskreisen zwei Urlauberinnen getötet worden. Eine offizielle Bestätigung gibt es dafür noch nicht.

Vier weitere ausländische Urlauber wurden verletzt. Die Agentur Interfax berichtet mit Verweis auf das russische Konsulat von einer verletzten russischen Touristin. Ein Angreifer habe am Strand eines Hotels in Hurghada am Roten Meer eine Gruppe von Touristen angegriffen, teilte das ägyptische Innenministerium auf seiner offiziellen Facebookseite mit. Der Angreifer sei festgenommen worden.

Im April 2006 waren bei einem Dreifach-Anschlag im ägyptischen Urlaubsort Dahab 20 Menschen getötet worden, darunter ein Kind aus Deutschland. Sein Motiv war zunächst unklar. Maskierte Angreifer hätten die Polizisten am Morgen in der Provinz Gizeh in Al-Badraschein rund 40 Kilometer südlich der Hauptstadt Kairo beschossen, hieß es aus Sicherheitskreisen. Zunächst bekannte sich niemand zu diesem Angriff.

Seit dem Sturz des islamistischen Präsidenten Mohammed Mursi im Jahr 2013 kommt es in Ägypten immer wieder zu Angriffen auf Sicherheitskräfte.

Related:

Comments

Latest news

Biggest slot jackpot wins in 2019
This kind of win is actually a regular feature on this fantastic game - you will see when you check out the leader board scores. That is exactly what one spin on the mega jackpot of the aptly named Mega Moolah got for one player - 13 million to be exact.

Thunderstruck slot game
If the Player lads on 3 Scatters on the reels, he gets immediate 15 Free Spins during which the multiplier is 3x. When the Scatter makes you win, a flash of lightning strikes the symbols and if you are lucky you get extra pay.

Manchester City kurz vor Verpflichtung von Kyle Walker
Der 27-jährige Engländer wechselt von Tottenham zu den Citizens, wo er einen Fünfjahresvertrag bis 2022 unterschreibt. Den Transferrekord für einen Defensivspieler hatte bislang Walkers zukünftiger Teamkollege John Stones inne.

Bayern-Lose geklaut, 78 Euro gewonnen - jetzt fahndet die Polizei
Sollte hierzu jemand verdächtige Wahrnehmungen machen, kann er sich an die Polizei in Marktredwitz wenden. Das Behältnis sollte nicht angefasst werden, da es als Spurenträger behandelt wird.

Online Casinos – wie finde ich einen guten Anbieter?
Deshalb sollte man sich vorab ein wenig informieren und sich überlegen, welche Spiele einen besonders interessieren. Viele Online Casinos bieten die Möglichkeit das Spielangebot in Teilen kostenlos vorab zu testen.

Other news