Matterfall: Ein Level-Playthrough im achtminütigen Gameplayvideo

Das Actionspiel "MatterFall" zeigt sich heute in einem umfangreichen Playthrough-Video. Das neue Spiel der "Resogun"-, "Alienation"- sowie "Nex Machina"-Entwickler kann man sich in dem unten eingebundenen Video anschauen".

Um euch schon jetzt einmal das Spielgefühl aus Matterfall näher zu bringen, wurden im Rahmen der diesjährigen E3 weitere Gameplay-Szenen veröffentlicht, die von Senior Level Designer Jari Hokkanen kommentiert werden.

"Matterfall" wird am 16. August 2017 exklusiv für PlayStation 4 erscheinen. "Als Held zum Anheuern musst du nervenaufreibende Sidescroller-Kriegsgebiete in vertikalen Städten überleben, die von der geheimnisvollen ‚intelligenten Materie' überrollt wurden", heißt es in der offiziellen Spielbeschreibung. Außerirdische Technologien werden einem dabei helfen die Gegner zu zerstören, die von der tödlichen Roten Materie infiziert wurden.

Related:

Comments

Latest news

Messerattacke auf Touristen an ägyptischem Strand mit zwei Toten
Vier weitere Touristen seien verletzt worden, hieß es im ägyptischen Innenministerium und von Sicherheitskreisen am Freitag. Bei Reisen nach Ägypten, einschließlich der Touristengebiete am Roten Meer, werde deswegen generell zu Vorsicht geraten.

Djokovic nach Nadal-Krimi erst am Dienstag im Achtelfinal-Einsatz
In den Viertelfinals trifft Djokovic am Mittwoch auf den Tschechen Tomas Berdych (ATP 15), den Wimbledon-Finalisten von 2010. Der 29-jährige Querrey zog als erster US-Amerikaner seit Andy Roddick 2009 in das Halbfinale eines Grand-Slam-Turniers ein.

Feierlichkeiten in Paris haben begonnen
Juli an den Sturm auf das Pariser Bastille-Gefängnis zu Beginn der französischen Revolution im Jahr 1789. In Frankreich gilt nach einer Serie islamistisch motivierter Terroranschläge weiter der Ausnahmezustand.

Männer stehlen Schmuck aus Transporter in Köln
Gewaltsam öffneten sie die Hecktür des weißen Transporters und entwendeten den hochwertigen Schmuck aus dem Fahrzeuginnenraum. Sie stahlen Schmuck im Wert von einigen zehntausend Euro und flüchteten mit einem Citroen C4 mit französischem Kennzeichen.

Hurghada: Zwei deutsche Touristinnen am Strand erstochen
Zunächst hatte es geheißen, dass es sich bei den Opfern im Ferienort Hurghada um zwei Ukrainerinnen gehandelt habe. Die Agentur Interfax berichtet mit Verweis auf das russische Konsulat von einer verletzten russischen Touristin.

Other news