Microsoft veranstaltet Xbox-Livestream zur Gamescom

Eine VR-Brille wird wohl auf absehbare Zeit nicht zum Zubehörumfang der Xbox One X gehören

Vor dem Start der Messe wird ein Livestream ausgestrahlt, der Neuigkeiten verspricht.

Wer hofft, auf der kommenden Xbox One X in hochauflösende VR-Welten eintauchen zu können, bekommt einmal mehr einen Dämpfer: Microsoft will sich bei seinen Plänen für VR wohl eher auf den PC, als seine Konsolen konzentrieren. Maxi Gräff von Xbox Deutschland und Graeme Boyd führen durch das Programm und stellen das Line-up zum Launch der Xbox One X im Detail vor.

August 2017 (Sonntag) um 21 Uhr wird ein Livestream über Mixer ausgestrahlt.

August gibt es um 21:00 Uhr den Stream "Age of Empires @ gamescom Live", in dessen Rahmen das 20-jährige Jubiläum des Strategie-Franchise abgefeiert wird.

Der Messestand von Microsoft befindet sich in Halle 8 (in der Nähe des Nordeingangs). Darin werden auch Gameplay-Einblicke in die "Age of Empires: Definitive Edition" gewährt (ebenfalls über Mixer).

Diese wird unter dem Namen Xbox One X ins Rennen geschickt und laut offiziellen Angaben unter anderem mit sechs Teraflops an Leistung, einer modernen Wasserkühlung sowie einem 12GB-DDR5-RAM punkten.

Am 22. August findet das Xbox FanFest auf der gamescom statt.

Die Xbox One X ist zwar in der Lage, VR-Inhalte darzustellen, aber Microsoft konzentriert seine AR- und VR-Bemühungen momentan auf den PC und Windows 10. Erstmals präsentiert am 21. Mai 2013.

Related:

Comments

Latest news

Yo-Kai Watch 2: Geistige Geister: Erweiterte Komplettausgabe angekündigt
Somit wird es in "YO-KAI WATCH 2: Geistige Geister" mehr als 100 Aufgaben sowie mehr als 300 spielbare Yo-kais. Sie lernen neue Aufgaben, neue Szenarien, neue Yo-kai und vieles mehr kennen.

Hitzfeld rät BVB: Aubameyang auf keinen Fall abgeben
Der Franzose könnte in Dortmund Pierre-Emerick Aubameyang ersetzen, falls dieser den Pokalsieger doch noch verlassen sollte. Nach Informationen von Sky Sport News ist beim BVB allerdings bislang kein offizielles Angebot für Aubameyang eingegangen.

München startet mit 4:1-Sieg in Regionalliga
- Nach dem Absturz aus dem Profi-Fußball ist der TSV 1860 München mit einem Sieg in die Regionalliga-Saison gestartet. Zehn Minuten später wird der Spielmacher dann von Coach Daniel Bierofka unter großem Applaus vom Feld genommen.

Costa Cordalis gestürzt: Drei Stunden in Klinik operiert
Daraufhin hätte er mit seiner Frau Ingrid "sofort entschieden, die nächste Linienmaschine nach Hamburg zu nehmen". Als er aber endlich dort angekommen war, musste er unter Vollnarkose drei Stunden lang operiert werden, heißt es.

Gabriel vergleicht Hamburger Krawallmacher mit Terroristen
Bundesaußenminister Sigmar Gabriel hat die Krawallmacher am Rande des G20-Gipfels in Hamburg mit Terroristen verglichen. Geschäfte wurden geplündert, Scheiben eingeschlagen, Autos angezündet.

Other news