Betrunkener Fahrer flüchtet nach Crash: zwei Schwerverletzte

Ein betrunkener 20-Jähriger ist mit seinem Auto in Berlin-Hermsdorf frontal mit einem Taxi zusammengestoßen und anschließend geflohen.

Ein BMW-Fahrer hat am frühen Samstagmorgen auf dem Hermsdorfer Damm in Reinickendorf vier Personen teils schwer und sich selbst leicht verletzt. Eine sofort ausgeschriebene Fahndung führte zum Erfolg: Beamte konnten den 20-Jährigen wenig später in seiner Wohnung festnehmen und ihm den Führerschein entziehen. Das Taxi wurde durch den Aufprall 20 Meter zurück geschleudert, die drei Insassen sowie der Taxifahrer zum Teil schwer verletzt. Zwei weitere Fahrgäste kamen mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus. Er hatte 1,2 Promille im Blut.

Related:

Comments

Latest news

Angaben zur Spielzeit von Agents of Mayhem
So soll auch " Agents of Mayhem " mit einer offenen Spielwelt, witzigen Charakteren und natürlich ausgefallenen Waffen punkten. Im Vorfeld der Veröffentlichung nannten die kreativen Köpfe von Volition nun weitere Details zu " Agents of Mayhem ".

Angreifer in ägyptischen Badeort Touristen mit Messer attackiert
Bei einer Anschlagsserie im ägyptischen Badeort Sharm el-Sheikh sterben 68 Menschen, unter ihnen auch westliche Touristen. Es handele sich bei den Opfern um Touristinnen mit unterschiedlichen Nationalitäten.

Djokovic ohne Satzverlust im Viertelfinale
Jüngst hatte er erklärt, dass seine Leidenschaft nach einem Jahr im Abwärtsstrudel zurück sei. Zuvor hatte sich Djokovic an der rechten Schulter behandeln lassen.

Auch bei Ricciardos Red Bull vorzeitiger Getriebewechsel
Bereits am Freitag hatte Mercedes einen regelwidrigen Getriebewechsel im Silberpfeil von Valtteri Bottas angekündigt. Das bestätigte die Rennleitung des Automobil-Weltverbandes FIA am Samstagmorgen vor dem Qualifying in Silverstone.

Glücksspielverhalten und Gewinn der Casinos
Besonders positiv: Jugendliche spielen auch immer weniger – 2015 „zockten“ 14,6 Prozent, 2013 noch 15,8 Prozent. Circa 0,8 Prozent der Befragten haben ein echtes Problem mit ihrem Spielverhalten und sollten sich professionelle Hilfe suchen.

Other news