17-jährige tippt beim Radfahren auf dem Handy - und rammt einen Streifenwagen

Mit Blick aufs Handy und Kopfhörern im Ohr fuhr eine 17-Jährige durch Warendorf

Weil sie zu sehr auf ihr Handy starrte und dabei Musik hörte, krachte eine 17 Jahre alte Radlerin im Münsterland gegen einen Streifenwagen. Die 17-Jährige Radfahrerin aus Everswinkel befuhr den Radweg parallel der Straße von Alverskirchen nach Everswinkel.

Die Polizisten überholten die 17-Jährige, fuhren auf den Radweg und versuchten, die Jugendliche durch lautes Hupen auf ihren gefährlichen Leichtsinn aufmerksam zu machen. Wie die Polizei Warendorf mitteilt, hatte die 17-Jährige beim Radeln über Kopfhörer Musik gehört und gleichzeitig ihr Mobiltelefon bedient. Die junge Frau wurde glücklicherweise nur leicht verletzt. Trotz des mehrfachen Betätigens der Hupe des Streifenwagens schaute die Radfahrerin weiter auf ihr Handy und fuhr ungebremst gegen den stehenden Streifenwagen.

Related:

Comments

Latest news

Jogi-Assistent feiert Comeback | Bayern nimmt Klose mit nach Asien
Gefragter Mann: Miroslav Klose , hier beim Benefizspiel mit Basketballer Dirk Nowitzki. Dies teilte der deutsche Rekordmeister kurz vor der Abreise nach Fernost mit.

Tausende Polen demonstrieren gegen Justizreform der Regierung
Eine der Vorlagen sieht vor, dass das Parlament künftig über die Besetzung des Landesrichterrats entscheiden soll. Trotz der Kritik treibt die Regierung ihre Bestrebungen zum Ausbau der Kontrolle über die Justiz voran.

Glücksspielverhalten und Gewinn der Casinos
Besonders positiv: Jugendliche spielen auch immer weniger – 2015 „zockten“ 14,6 Prozent, 2013 noch 15,8 Prozent. Circa 0,8 Prozent der Befragten haben ein echtes Problem mit ihrem Spielverhalten und sollten sich professionelle Hilfe suchen.

IS bekennt sich zu Anschlägen auf das Parlament in Teheran
Ein Dritter Angreifer wurde verhaftet, dennoch ist vom IS bisher keine offizielle Verlautbarung getroffen worden. Der iranische Geheimdienst sprach von Terroranschlägen, ohne jedoch direkt den IS zu erwähnen.

Nintendo Classic Mini
Die große Beliebtheit der Konsole verdeutlicht, dass Menschen auch heutzutage noch Spaß an Retrospielen haben. Hoffentlich kommt bald auch eine neue SNES und andere Konsolen wie die N64 oder die PlayStation 1 wieder auf den Markt.

Other news