Bewaffneter Mann noch auf der Flucht

Esslingen Amokalarm Schule

Wie ein Sprecher der Polizei sagte, hatten Schüler der Friedrich-Ebert-Schule in Esslingen am Montagvormittag einen Mann mit einer Waffe in der Schule beobachtet.

Schock an der Friedrich-Ebert-Schule in Esslingen-Zell in Baden-Württemberg: In der Schule wurde ein Mann mit einer Pistole gesichtet! Ein Mann wurde zunächst festgenommen, er ist aber wieder frei, hat mit dem Waffen-Mann nichts zu tun.

Einen festgenommenen Verdächtigen musste die Polizei inzwischen wieder freilassen. Demnach soll sich ein Mann auf dem Schulhof mit einer Waffe befinden.

Wegen des Bewaffneten und eines befürchteten Amoklaufs wurde in der Berufsschule Alarm ausgelöst, noch während die Polizei anrückte.

Verletzt wurde niemand. Die Schule wurde sicherheitshalber durchsucht, die Schüler mussten zunächst in ihren Klassenräumen bleiben.

Per Twitter verbreitete die Polizei auch eine Beschreibung des Tatverdächtigen, die sie kurz später aktualisiert.

Laut Polizei soll der Mann eine Schusswaffe bei sich gehabt haben. Nach der Befragung von weiteren Schülern änderte sie die Täterbeschreibung und veröffentlichte sie erneut über Twitter.

Schulen und Kindergärten in der Umgebung hätten sich "vorsorglich ebenfalls verbarrikadiert".

(.) BLAUES T-Shirt, helle, kurze Hose. "Wir brauchen den Platz für die Einsatzkräfte". Schüler dürfen eine Schule derzeit nicht verlassen.

Der Verdächtige ist weiterhin flüchtig.

Related:

Comments

Latest news

So finden Sie die besten Casinos mit Bonus und ohne Einzahlung
Dabei wird lediglich ein gewisser Betrag auf dem Kundenkonto gutgeschrieben und dem Neukunden zur freien Verfügung gestellt. Der Neukunde erhält die Möglichkeit, eine gewisse Anzahl von Spielen ohne den Einsatz von eigenem Geld auszuprobieren.

Fußball-Frauen-EM: Niederlande feierten mit 1:0-Sieg Auftakt nach Maß
Die Hoffnungen der Niederländer ruhen auf Vivianne Miedema, in der vergangenen Saison noch Top-Torjägerin von Bayern München . Die Niederlande haben die Fußball-Europameisterschaft der Frauen mit einem 1:0-(0:0)-Sieg gegen Norwegen eröffnet.

US-Schauspieler Martin Landau ist gestorben
Schließlich schaffte er es und wurde 1995 für seinen Part in " Ed Wood " mit einem Oscar als bester Nebendarsteller ausgezeichnet. Hollywood trauert um Martin Landau: Über sechs Jahrzehnte stand der Charakterdarsteller vor TV- und Filmkameras.

Glücksspielverhalten und Gewinn der Casinos
Besonders positiv: Jugendliche spielen auch immer weniger – 2015 „zockten“ 14,6 Prozent, 2013 noch 15,8 Prozent. Circa 0,8 Prozent der Befragten haben ein echtes Problem mit ihrem Spielverhalten und sollten sich professionelle Hilfe suchen.

Online Casinos – wie finde ich einen guten Anbieter?
Deshalb sollte man sich vorab ein wenig informieren und sich überlegen, welche Spiele einen besonders interessieren. Viele Online Casinos bieten die Möglichkeit das Spielangebot in Teilen kostenlos vorab zu testen.

Other news