Bewaffneter Mann noch auf der Flucht

Bewaffneter Mann löst Panik in Schule aus

Wie ein Sprecher der Polizei sagte, hatten Schüler der Friedrich-Ebert-Schule in Esslingen am Montagvormittag einen Mann mit einer Waffe in der Schule beobachtet.

Schock an der Friedrich-Ebert-Schule in Esslingen-Zell in Baden-Württemberg: In der Schule wurde ein Mann mit einer Pistole gesichtet! Ein Mann wurde zunächst festgenommen, er ist aber wieder frei, hat mit dem Waffen-Mann nichts zu tun.

Einen festgenommenen Verdächtigen musste die Polizei inzwischen wieder freilassen. Demnach soll sich ein Mann auf dem Schulhof mit einer Waffe befinden.

Wegen des Bewaffneten und eines befürchteten Amoklaufs wurde in der Berufsschule Alarm ausgelöst, noch während die Polizei anrückte.

Verletzt wurde niemand. Die Schule wurde sicherheitshalber durchsucht, die Schüler mussten zunächst in ihren Klassenräumen bleiben.

Per Twitter verbreitete die Polizei auch eine Beschreibung des Tatverdächtigen, die sie kurz später aktualisiert.

Laut Polizei soll der Mann eine Schusswaffe bei sich gehabt haben. Nach der Befragung von weiteren Schülern änderte sie die Täterbeschreibung und veröffentlichte sie erneut über Twitter.

Schulen und Kindergärten in der Umgebung hätten sich "vorsorglich ebenfalls verbarrikadiert".

(.) BLAUES T-Shirt, helle, kurze Hose. "Wir brauchen den Platz für die Einsatzkräfte". Schüler dürfen eine Schule derzeit nicht verlassen.

Der Verdächtige ist weiterhin flüchtig.

Related:

Comments

Latest news

Die neuesten Slots mit den größten Gewinnen!
Dadurch werden eine Menge neue Gewinnkombinationen erschlossen, was die Spannung beim Spielen fortwährend steigen lässt. Ständig kommen neue Spielautomaten auf den Markt, die mit unterschiedlichen Boni und Features zu überzeugen versuchen.

So finden Sie die besten Casinos mit Bonus und ohne Einzahlung
Dabei wird lediglich ein gewisser Betrag auf dem Kundenkonto gutgeschrieben und dem Neukunden zur freien Verfügung gestellt. Der Neukunde erhält die Möglichkeit, eine gewisse Anzahl von Spielen ohne den Einsatz von eigenem Geld auszuprobieren.

Zahl ziviler Opfer in Afghanistan gestiegen
Der Leiter der Unama-Mission, Tadamichi Yamamoto, appellierte an die Taliban, von Attentaten auf Zivilisten abzusehen. Auch die Zahl getöteter Frauen und Kinder steigt nach einem Rückgang 2016 wieder an. 462 Frauen wurden verletzt.

Fahrradfahrer stürzt und stirbt noch an der Unfallstelle
Bei einem tödlichen Fahrradunfall gestern Nachmittag in Frankfurt Oberrad ist ein 43-Jähriger ums Leben gekommen. Dieses trug jedoch zum Glück einen Helm und zog sich nur leichte Verletzungen zu.

"Aladdin" wird neu verfilmt
Während Guy Ritchie ("Snatch") die Regie führen soll, besitzt " Aladdin " leider noch keinen angepeilten Kinostart-Termin. Disney hat die Top-Besetzung für die geplante Neuauflage des Märchenklassikers " Aladdin " zusammen.

Other news