Altintop bleibt bei Darmstadt 98 - Sobiech kommt

Artur Sobiech

Fußball-Zweitligist Darmstadt 98 hat am Donnerstag den Verbleib von Hamit Altintop verkündet. Der 34-Jährige unterschrieb bei den Lilien einen Einjahresvertrag bis Juni 2018.

Der 84-malige türkische Nationalspieler war im Januar 2017 von Galatasaray Istambul nach Darmstadt gekommen. Altintop war erst im vergangenen Winter nach Darmstadt gewechselt und hatte zuvor in seiner Karriere unter anderem für den FC Bayern München und Real Madrid gespielt.

Hamit Altintop: "Ich habe die Werte und das Familiäre bei den Lilien immer geschätzt". Verstärkung tut also Not - und dabei stehen die Sachsen in engem Kontakt mit Artur Sobiech, der nach Vertragsende bei Hannover 96 auf der Suche nach einem neuen Verein ist. Für die polnische Nationalmannschaft bestritt der Rechtsfuß bislang 13 Länderspiele, in denen er 2 Treffer erzielte.

Artur Sobiech ist ein Spieler, der in den beiden obersten deutschen Ligen seine Qualität bereits nachgewiesen hat. "Wir sind sehr glücklich, dass er sich für uns entschieden hat und ab sofort für die Lilien stürmen wird", kommentierte Darmstadt-Coach Torsten Frings den Transfer.

Related:

Comments

Latest news

Reisehinweise für die Türkei: Was bedeutet das für Urlauber?
Diese wird in der Türkei als Drahtzieher des gescheiterten Putsches im Juli 2016 beschuldigt und als Terrororganisation verfolgt. Wie es heißt, wollte man einen Austausch des deutsch-türkischen Journalisten Denis Yücel gegen türkische Generäle verhandeln.

Polens Kirche äußert sich nicht zu Justizreform
Die Macht werde dann "in der Hand von Justizminister Zbigniew Ziobro sein, der gleichzeitig Generalstaatsanwalt ist". Diese könne etwas erreichen, erklärte Gerichtspräsidentin Malgorzata Gersdorf der "Süddeutschen Zeitung".

William und Kate bezirzen die Deutschen
Am frühen Mittag waren Prinz William und seine Frau Kate in Berlin am Flughafen Tegel eingetroffen. "Lady first", sagte der Prinz. KANADA: Im Oktober 2016 ist es das erste Mal, dass William und Kate beide Kinder im Ausland mit auf Reisen haben.

Polens Justizreform: Tumulte und Beschimpfungen im Sejm
Die Polen sind größter Netto-Empfänger von EU-Fördergeldern, die für immerhin 2,3 Prozent der gesamten Wirtschaftsleistung sorgen. Dann hätte die rechtskonservative PiS endgültig alle Justiz-Organe und alle Richter des Landes unter ihrer Kontrolle.

Tour: Froome verteidigt Gelbes Trikot auf letzter Bergetappe
Kategorie/2109 Meter) rund 50 Kilometer vor dem Ziel ging Bardets AG2R-Mannschaft in die Offensive, Froome folgte aber mühelos. Erst zwei Kilometer vor der Passhöhe trat Froome an und schloss zu Landa auf, Bardet und Uran hielten nur mühevoll mit.

Other news