Ausschreitungen bei Generalstreik gegen Staatschef Maduro in Venezuela

Maduro gilt mittlerweile als Diktator die Proteste gegen ihn weiten sich aus

Die Gegner der linksnationalistischen Regierung in Venezuela haben für Donnerstag zu einem Generalstreik aufgerufen. Ihr Ziel: die geplante Verfassungsreform zu verhindern. Bei Auseinandersetzungen am Rande einer Demonstration in der Hauptstadt Caracas wurden zwei Menschen getötet, wie die Staatsanwaltschaft mitteilte. Weitere Personen seien verletzt worden. Bei den Protesten im Stadtviertel Los Teques sei Gewalt ausgebrochen. Insgesamt kamen seit Ausbruch der gewaltsamen Proteste gegen Präsident Maduro im April fast 100 Menschen ums Leben, rund 4500 wurden festgenommen.

Initiiert wurde der auf 24 Stunden angesetzte Streik von einer Koalition aus rund 20 Oppositionsparteien. Der Präsident der Nationalversammlung und Oppositionpolitiker Borges sagte, man wolle maximalen Druck auf die Regierung von Präsident Maduro ausüben. Da Maduro eine Zusammensetzung plant, die den seit 1999 regierenden Sozialisten eine Mehrheit sichern wird, befürchtet die Opposition den Umbau zu einer Diktatur. Am Sonntag hatten in einer Volksbefragung 7,1 Millionen Wähler gegen Maduros Verfassungsreform gestimmt.

Der Kritik an der geplanten Verfassungsreform schloss sich auch der Generalsekretär der Organisation Amerikanischer Staaten (OAS), Luis Almagro, an. Er warnte am Mittwoch vor einem möglichen Bürgerkrieg. "Wir haben grosse Angst, dass sich der Schrecken in ein Blutbad entwickelt".

Zusätzlich zu den 2,8 Millionen öffentlich Bediensteten hatte auch die staatliche Erdölgesellschaft PDVSA schon im Vorfeld erklärt, sich nicht an den Maßnahmen beteiligen zu wollen.

Related:

Comments

Latest news

Guide to Blackjack
The game is always played on a semi-circle table with the dealer on the inside and a maximum of 7 players surrounding. Players can say ‘hit me’ to dealt additional cards that will increase their hand value if they wish.

Tour de France lohnt sich für Eurosport
Dabei wird er dann auch mit ansehen müssen, wie sich sein härtester Konkurrent Michael Matthews das Grüne Trikot überzieht. Etappe, die letzte im Hochgebirge, bietet den Froome-Herausforderern die letzte große Chance für Attacken.

William und Kate bezirzen die Deutschen
Am frühen Mittag waren Prinz William und seine Frau Kate in Berlin am Flughafen Tegel eingetroffen. "Lady first", sagte der Prinz. KANADA: Im Oktober 2016 ist es das erste Mal, dass William und Kate beide Kinder im Ausland mit auf Reisen haben.

Novoline Spiele kostenlos online spielen
Dank ausführlicher Erklärungen schaffen sich Spielerinnen und Spieler schon vor Spielbeginn einen Überblick. Für Freunde klassischer Unterhaltungsspiele stehen verschiedene Roulette und Blackjack Versionen zur Verfügung.

So finden Sie die besten Casinos mit Bonus und ohne Einzahlung
Dabei wird lediglich ein gewisser Betrag auf dem Kundenkonto gutgeschrieben und dem Neukunden zur freien Verfügung gestellt. Der Neukunde erhält die Möglichkeit, eine gewisse Anzahl von Spielen ohne den Einsatz von eigenem Geld auszuprobieren.

Other news