Neue Renderings des iPhone 8 von Nodus und Forbes aufgetaucht

Apple Park

So soll Apples neues iPhone zu einem Einstiegspreis zwischen 1100 und 1200 US-Dollar (rund 1250 bis 1400 Euro) erhältlich sein.

Im Gegesnatz zum iPhone 7s und iPhone 7s Plus wird Apple mit dem iPhone 8 ein völlig neues Smartphone präsentieren.

Zur diesjährigen Apple Keynote im September wird unter anderem das iPhone 8 erwartet. Nach bisherigen Informationen bietet das Smartphone ein fast randloses Display, eine Dual-Kamera und spezielle neue Features.

Erneut ist es das Gespann aus der Firma Nodus und dem Magazin Forbes, das iPhone 8-Renderings in Umlauf bringt.

Forbes hat Renderbilder vom iPhone 8 veröffentlicht, die das Smartphone angeblich in finaler Version zeigen sollen.

Auf den Renderbildern wird das iPhone 8 eingeschaltet von allen Seiten gezeigt.

iPhone 8 mit 5.8 Zoll Full-Front-Display und grösserem Standby-Button?

► Außerdem will Apple den Kopfhöreranschluss nicht zurückbringen, der beim iPhone 7 entfernt wurde. Empfangs-WLAN-und Akkuanzeigen scheinen sich um die Selfiekamera geschickt zu verbergen.

Es wurde schon vorher darüber spekuliert, wie Apple sein nächstes iPhone nennen wird - ob es schlicht iPhone 8, "Decade Edition" oder gar "Jubiläums-iPhone" heißen wird, enthüllt der Apple-Konzern wohl erst im Herbst. Der Powerbutton fällt größer aus, als bei früheren Modellen. Hier wird vermutet, dass er auch als Touch ID Sensor eingesetzt werden könnte.

Related:

Comments

Latest news

Angela Merkel und Schwedens Königspaar auf Bayreuths rotem Teppich
Die Nationalsozialisten deuteten das Werk jedoch in ihrem Sinn, es wurde bei Reichsparteitagen in Nürnberg aufgeführt. Mit einem Schirm geschützt erschien sie in einem glänzenden goldenen Ensemble aus langem Rock und Blazer zu den106.

Drillisch-Aktionäre sollen Deal absegnen: United-Internet-Coup vor
United Internet vertreibt Marken wie 1&1, WEB.DE und GMX. 1&1 soll nach der Übernahme unter dem Dach von Drillisch weiterlaufen. Das Montabaurer Telekommunikationsunternehmen United Internet möchte den Konkurrenten Drillisch übernehmen.

US-Senat beschliesst Debatte zur Abschaffung von Obamacare
Bei der ersten Abstimmung geht es um das Ober-Thema "Gesundheitsreform", so weit so unkonkret. Bis zuletzt war offen, ob die Republikaner dafür die nötige Mehrheit zusammenbekommen.

Overcooked - Special Edition erscheint bald für Nintendo Switch
Die Spieler müssen eine Reihe verschiedener Gerichte zubereiten und zusammenarbeiten, um zum ultimativen Koch-Team zu werden. Team17 serviert am Donnerstag einen köstlichen Nachschlag des preisgekrönten Koop-Kochspiels für Nintendo Switch .

Schülerin wurde zuvor nach Nepal abgeschoben | Bivsi (15) darf zurück nach Duisburg
Für die Zukunft muss der Bund endlich Gesetze schaffen, die Kommunen nicht dazu zwingen, Familien wie die von Bivsi abzuschieben. Jetzt dürfen das Mädchen und ihre Eltern zurück nach Duisburg! Oberbürgermeister Sören Link begrüßte die Rückkehr der Familie.

Other news