Angelina Jolie: So hart traf sie die Trennung

Hatten zusammen auch schon glücklichere Zeiten Angelina Jolie und Brad Pitt

US-Schauspielerin Angelina Jolie hat sich nach der Trennung von Brad Pitt in die Hausarbeit gestürzt - und dabei auch einen gewissen Ehrgeiz entwickelt.

Filme will die Schauspielerin derzeit nicht drehen. Die Nervenstörung sorgt für die Lähmung eines Teils der Gesichtsmuskulatur. "Es war die härteste Zeit für uns (damit meint sie sich und die Kinder), und wir kommen erst jetzt wieder dazu, durchzuatmen", sagte Jolie. Das ist - und wird es auch bleiben - eines der wundervollen Dinge, die wir unseren Kindern geben können. Jetzt sprach Angelina in einer ‚Vanity Fair' Cover-Story offen wie nie über ihr Leben als Single-Mutter mit sechs Kindern. Was sich genau ereignete, möchte Jolie der Kinder zuliebe nicht preisgeben. Sie sind sechs sehr willensstarke, aufmerksame, weltoffene Menschen.

Vor wenigen Wochen ist sie nun mit ihren Kindern Maddox (15), Pax (13), Zahara (12), Shiloh (10) und den Zwillingen Vivienne und Knox (8) in ein neues Haus gezogen. "Sie erholen sich nicht von der Scheidung".

Pitt und Jolie hatten sich im September 2016 getrennt und kurz darauf die Scheidung eingereicht. "Das ist meine Leidenschaft", verrät die Aktrice - und verrät weiter: "Auf Wunsch meiner Kinder besuche ich einen Kochkurs".

Der Stress wegen des Streits ums Sorgerecht habe auch ihren Bluthochdruck steigen lassen, ihre Haut sei trockener geworden und sie habe mehr graue Haare. "Manchmal stellen Frauen ihre eigenen Bedürfnisse hinter die ihrer Familie, bis es sich irgendwann auf ihre Gesundheit ausschlägt".

Vor ihren Kindern halte sie ihre Gefühle zurück: "Ich will nicht, dass sie sich um mich Sorgen machen". Und weiter sagte sie: "Es ist sehr wichtig, unter der Dusche zu weinen und nicht vor ihnen".

"Ich fühle mich in Wirklichkeit fraulicher, weil ich schlau an meine Entscheidungen herangehe, meine Familie an erster Stelle kommt und ich mein Leben und meine Gesundheit selbst in der Hand habe". Ich denke, dass genau das eine Frau komplett macht. Den Alltag zu bewältigen, mitten in einer der schwersten Phasen ihres Lebens, ist für Angelina eine Herausforderung: "Ich versuche, gut darin zu sein, Hundekot wegzuräumen, das Geschirr abzuwaschen und ihnen Gute-Nacht-Geschichten vorzulesen". Wir heilen gerade alle von den Dingen, die zum Ende geführt haben.

Related:

Comments

Latest news

Google schafft Instant Search ab
Warum Google die Funktion auch von der Desktop-Suche schmeißt, bleibt bis auf Weiteres ein Geheimnis des Konzerns. Google prognostizierte damals, dass Nutzer mit Instant Search jeden Tag Millionen von Sekunden sparen könnten.

"Germanys Muslims": Muslime in Rocker-Kutten gründen Bürgerwehr in NRW
Offenbar handelt es sich bei ihm um einen 32-Jährigen, der in Mönchengladbach geboren ist und zum Islam konvertierte. Die "Germanys Muslims" aus Mönchengladbach wollen Muslime vor "dem immer größer werdenden Islamhass schützen".

Muslimische Führung ruft zu Rückkehr auf Tempelberg auf
Die Gebete würden nun hoffentlich wieder in der Al-Aksa-Moschee stattfinden, sagte Abbas vor Journalisten in Ramallah. Der Tempelberg (Arabisch: Al-Haram Al-Scharif) ist das drittwichtigste Heiligtum des Islams nach Mekka und Medina.

"Star Trek: Discovery": Neuer Trailer veröffentlicht
Die insgesamt 15-teilige Serie ist in zwei Kapitel aufgeteilt: Die ersten acht Folgen werden zwischen dem 25. Zu sehen sind außerdem Jason Isaacs als Captain Lorca und Michelle Yeoh als Captain Georgiou.

Open-Beta zu LawBreakers
Dabei handelt es sich einerseits um die Standard-Version von "LawBreakers", die (ohne Vorbesteller-Rabatt) 29,99 Euro kostet. Laut der Angabe im PlayStation Store, wo der Download ab sofort bereitsteht , endet die Open Beta von "LawBreakers" am 31.

Other news