FC Bayern stellt Sportdirektor vor

Verstehen sich gut Hasan Salihamidzic und Uli Hoene

Jetzt soll es gaaanz schnell gehen: Heute um 17.15 Uhr wird der FC Bayern München seinen neuen Sportdirektor vorstellen. Salihamidzic trug von 1998 bis 2007 das Trikot des FC Bayern und wurde mit dem Rekordmeister sechsmal Deutscher Meister und Champions-League-Sieger 2001.

Mit den Münchnern holte er sechs deutsche Meisterschaften und gewann 4-mal den DFB-Pokal.

Was noch für Salihamidzic spricht: Gerade Bayer-Präsident Uli Hoeneß (65) gilt als großer Fan, machte "Brazzo" neben Elber und Lizarazu zum Markenbotschafter. "Und wenn sich das Thema etabliert hat, hat er sicherlich auch die Aussicht, in das Vorstandsgebäude einzuziehen", formulierte Karl-Heinz Rummenigge das Anforderungsprofil jüngst. Er sagte: "Der muss das beschließen".

"Es gibt einen Kandidaten, den wir im Blick haben".

Als Kandidaten galten zuvor auch die einstigen Vereinsidole Oliver Kahn, Thomas Linke und Mark van Bommel, die aber nach SPORT1-Informationen allesamt nicht zur Verfügung stehen.

Related:

Comments

Latest news

Bundesanwaltschaft sieht Anklage gegen Wohlleben voll bestätigt
Anders als zunächst geplant soll Weingartens Kollegin Anette Greger erst dann über die Banküberfälle des NSU sprechen. Er räumte ein, die Waffe in einem Jenaer Szeneladen gekauft und zu Mundlos und Böhnhardt gebracht zu haben.

Urlaubsparadies führt Smartphone-Verbot ein
Bei einer staatlichen Prüfung im letzte Jahr wurde dann aber festgestellt, dass das Verbot nichts rechtmäßig war. Bereits seit 2012 ist es in Fort Lee, einer Kleinstadt in New Jersey, verboten, beim Gehen SMS zu schreiben.

Geheimnis gelüftet: Apple zahlt 1,7 Milliarden Euro an Nokia
Die gibt es jetzt Dank des neun Geschäftsberichts von Nokia - Apple hat demnach 1,7 Milliarden US-Dollar nachgezahlt. Die beiden Firmen haben bisher Stillschweigen über die Details vereinbart.

Red Bull überrascht mit Bestzeit
Das Ferrari-Team sammelte nach dem starken Saisonstart in den vergangenen vier Rennen nur noch 79 Punkte, Mercedes hingegen 151. Vor dem morgigen Formel-1-Grand-Prix von Ungarn auf dem Hungaroring (ORFeins, 14 Uhr) steigt die Spannung.

In HomePod-Firmware gefunden: Apple verrät Design des nächsten iPhone
Ausgerechnet in der Firmware der noch nicht veröffentlichten HomePods hat Apple interessante Details versteckt. Im September wird die Vorstellung des iPhone 8 zusammen mit dem iPhone 7s und dem iPhone 7s Plus erwartet.

Other news