Börsengang geplant: Axel Springer und United Internet fusionieren Affiliate-Marketing-Töchter

Börsengang geplant: Axel Springer und United Internet fusionieren Affiliate-Marketing-Töchter

Während United Internet die Übernahme von Drillisch voran treibt, ordnet das Unternehmen seine Aktivitäten im Bereich des Affiliate-Marketing-Geschäfts neu. Dafür übernimmt Springer im Rahmen einer Optionsvereinbarung die derzeit noch von Swisscom gehaltenen Awin-Anteile von 47,5 Prozent.

United Internet wird die Tochter Affilinet in die Awin AG einbringen. Springer wird danach 80 Prozent halten. Zudem werde damit die Voraussetzung geschaffen, um einen Börsengang des Unternehmens vorzubereiten.

Noch steht der Zusammenschluss unter dem Vorbehalt, dass die Kartellbehörden zustimmen.

Im Affiliate-Marketing verdienen die Anbieter daran, dass sie einen Web-Link zu einem Produkt in einem Online-Shop da platzieren, wo ein Kunde vermutlich zugreifen wird - die Marketing-Firmen erhalten dann beim Kauf vom Shop-Betreiber eine zumeist prozentuale Beteiligung.

Sie legen ihre Gesellschaften Awin und Affilinet zusammen, um sie an die Börse zu bringen. 2016 erwirtschaftete das Unternehmen einen Umsatz von 570 Millionen Euro und einen Gewinn von 26 Millionen Euro. Dabei sollen etwa Werbe-Links im Umfeld von sogenannten Multiplikatoren in sozialen Netzwerken - zum Beispiel Youtube-Stars mit vielen Abonnenten - platziert werden.

Related:

Comments

Latest news

Bergsteiger findet Mumien-Hand am Mont Blanc
In den Jahren 1950 und 1966 waren in der Gletscherregion zwei Flugzeuge der indischen Fluggesellschaft Air India abgestürzt. Vor Jahrzehnten verunglückten dort zwei Passagiermaschinen - die Leichenteile könnten von Passagieren stammen.

Tiefkühl-"Nasi Goreng" aus Netto-Sortiment zurückgerufen
Es sei nicht auszuschließen, dass sich Kunststofffremdkörper in einzelnen Packungen befinden. Das Tiefkühlgericht wird in Filialen des Discounters Netto angeboten.

US-Senat bestätigt Christopher Wray als neuen FBI-Chef
Eine solche Einmischung in ein laufendes Verfahren kann als Behinderung der Justiz gewertet werden. Wray folgt auf dem Posten James Comey, der im Mai nach Streitigkeiten von Trump entlassen wurde.

Motorola G5S und G5S Plus: Günstige Metall-Handys mit solider Hardware
Auf der Rückseite gibt es eine 13 Megapixel-Dual-Kamera mit Tiefenschärfe-Editor und der Akku ist ebenfalls 3000 mAh stark. Die neuen Handys heißen Moto G5S und G5S Plus und haben eine größere Batterie sowie ein Unibody-Gehäuse aus Metall.

Vizepräsident Pence verspricht baltischen Staaten Beistand
Eine starke und vereinte NATO sei "heute notwendiger als an irgendeinem Punkt seit dem Zusammenbruch des Kommunismus". Wir stehen an der Seite der Menschen und Völker Estlands, Lettlands und Litauens. "Und wir werden das immer tun".

Other news