Bald kommen in Pokémon Go seltene Pokémon nach Europa

Das Event, in dessen Verlauf Pokémon wie Kangama und Icognito auftauchen, soll noch bis zum 21. August andauern.

Mit der Einführung erster legendärer Monster haben "Pokémon GO"-Spieler seit einigen Tagen alle Hände voll zu tun, um sich die nur temporär verfügbaren Kreaturen unter den Nagel zu reißen". Seit vergangenem Freitag spawnen das regionale Pokémon Kangama, das eigentlich nur in Australien zu finden ist, sowie das sehr seltene Incognito in größeren Mengen in ausgewählten Städten in Europa. In Deutschland wird man die seltenen Pokémon in Berlin, Bochum, Gera, Leipzig, Mönchengladbach, München, Oberhausen und Recklinghausen antreffen. Eine volle Liste mit allen teilnehmenden Städten finden Sie am Artikelende.

Related:

Comments

Latest news

Irans Politiker und das "Selfie der Schande"
Der Abgeordnete Alireza Salimi bezeichnete das Verhalten seiner Kollegen als "Unterwerfung vor dem Westen". Viele Abgeordnete reihten sich bald ein, um sich mit der EU-Vertreterin fotografieren zu lassen.

Weil kündigt Neuwahl für 15. Oktober an
Hannover - Angesichts der Regierungskrise in Niedersachsen setzt Ministerpräsident Stephan Weil auf schnelle Neuwahlen. Die "Bild am Sonntag" berichtete, die Firma habe den Text zu ihren Gunsten verändert.

Doppler/Horst bei Heim-WM im Achtelfinale
Die Brasilianer hatten Anfang Juli das Major-Turnier in Porec gewonnen, sind unter den ersten WM-Medaillenanwärtern. Krassilnikow/Ljamin hatten zuvor den Halbfinal gegen Doppler/Horst verloren.

Niedersachsens Landesregierung prüft Termin für Neuwahlen
Die ehemalige Grüne wollte sich an ihren Parteifreunden rächen, vielleicht hofft sie auf eine weitere Karriere bei der CDU . Drei Tage nach Beginn der Regierungskrise in Niedersachsen steht der Termin für die Neuwahl des Landtags fest.

Hellblade: Senua's Sacrifice - Neues Spiel der DmC-Macher erscheint morgen
Nachdem dieses in der näheren Vergangenheit mehrfach verschoben wurde, erreichte es kürzlich den Gold-Status und wird wie zuletzt geplant am morgigen Dienstag, den 8.

Other news