Van Niekerk gewinnt locker Gold

16th IAAF World Athletics Championships London 2017- Day Five

Der Südafrikaner Wayde van Niekerk hat bei den Leichtathletik-Weltmeisterschaften in London den ersten Schritt zum Double gemacht. Der Olympiasieger und Weltrekordhalter aus Südafrika setzt sich in London in einer Zeit von 43,98 Sekunden vor Steven Gardiner (BAH/44,41 Sek.) und Abdalelah Harouin (QAT/44,48 Sek.) durch.

An der Themse strebt van Niekerk diesmal das Double an, Gold über 400 und 200 m - das hat seit Michael Johnson (USA) 1995 kein Sprinter mehr geschafft. Der stark eingeschätzte Isaac Makwala (Botswana) hatte das Finale wegen Magen-Darm-Problemen verpasst und wurde unter mysteriösen Umständen aus dem Stadion verbannt. Damit verteidigte van Niekerk auch seinen Titel von Peking 2015. Van Niekerk sei "bereit zuzuhören und zu lernen".

Related:

Comments

Latest news

Säbelrasseln im Nordkorea-Konflikt: Trump droht Kim mit "Feuer und Zorn "
Andernfalls werde die amerikanische Antwort "Feuer und Zorn" sein, in einem Ausmass, wie es die Welt noch nie erlebt habe. Zuvor war bekannt geworden, dass Nordkorea auf seinem Weg zur Atommacht einen wichtigen Schritt vorangekommen sei.

AS Monaco gewinnt rasantes Eröffnungsspiel
Der Titelverteidiger geriet nach einem Gegentreffer von Zinedine Machach schon in der sechsten Minute in Rückstand. Sieben Minuten nach dem Beginn der zweiten Halbzeit trafen die Gäste erneut, diesmal durch Andy Delort.

Rauch-Warnung wegen Feuer auf Wertstoffhof bei Bischofsheim
Neben dem Heu brannte auch eine in dem Lager abgestelllte Maschine ab, mit der aus dem Stroh Pellets gepresst werden. Die Löscharbeiten waren gegen 18 Uhr beendet, die Feuerwehr war am Abend noch mit Nachlöscharbeiten beschäftigt.

Venezolanischer Oppositionspolitiker Lopez aus Haft in Hausarrest entlassen
Am Dienstag wurde er jedoch nachts vom Geheimdienst abgeholt und zurück ins Gefängnis gebracht. Erst am Samstag wurde die regierungskritische Generalstaatsanwältin Luisa Ortega entlassen.

Dissidia Final Fantasy NT: Starttermin der Closed Beta bekannt gegeben
Die verbesserte Fassung war nicht nur mit einer neuen Engine ausgestattet, sondern bot auch eine neue Handlung. Zusätzlich können Fans auch die Final Fantasy XIV: Battle Arena in der Halle9, C50 im ESL-Bereich besuchen.

Other news