Dutkiewicz nach starker Leistung im Hürdenfinale

Dutkiewicz Leichtathletik-Weltmeisterschaft Wattenscheid 100-Meter-Hürdenlauf London Jamaika Eurosport Titelverteidiger ARD Sindelfingen Lobe? Trinidad und Tobago Deborah Trage Innenraum Sturz Die Zeit

Pamela Dutkiewicz vom TV Wattenscheid 01 hat sich bei den Leichtathletik-Weltmeistersvchaften in London für das Halbfinale der 100-Meter Hürden qualifiziert. Europas Jahresbeste belegte am Freitagmorgen in ihrem Vorlauf in 12,74 Sekunden Platz zwei hinter Jamaikas Titelverteidigerin Danielle Williams (12,66) und erreichte damit die Vorschlussrunde am Abend (20.05 MESZ/ARD und Eurosport).

Die beste Vorlaufzeit erzielte die amerikanische Weltrekordlerin Kendra Harrison mit 12,60 Sekunden. Zunächst gab es allerdings eine Schrecksekunde für die Läuferinnen: Nach einem Fehlstart gab es einen zweiten Versuch. "Aber jetzt ist alles gut, ich freue mich so sehr auf das, was morgen kommt".

Ausgeschieden im Halbfinale ist Ricarda Lobe. Die Mannheimerin, die in 13,08 Sekunden knapp den Vorlauf überstanden hatte, kam eine Runde später in 13,11 auf Rang sechs. Schon aus dem Rennen ist hingegen Nadine Hildebrand (Sindelfingen).

Die 25 Jahre alte Dutkiewicz, die sich in dieser Saison auf 12,61 Sekunden gesteigert hat, ist nach dem verletzungsbedingten Aus von Vizeweltmeisterin Cindy Roleder die größte deutsche Hoffnung im Hürdensprint. "Die Zeit, die hier gefordert war, hätte ich eigentlich schaffen müssen", sagte die 29-Jährige in der ARD.

Die Sportlerin aus Trinidad und Tobago blieb verletzt liegen und wurde mehrere Minuten auf der Bahn medizinisch betreut, ehe sie per Trage aus dem Innenraum des Londoner Olympiastadions gebracht wurde.

Related:

Comments

Latest news

Horrorsturz bei WM: Sprinterin knallt mit Kopf auf Hürde
Im Stadion herrschte Stille, ehe John ehe auf einer Trage aus dem Innenraum des Olympiastadions gebracht wurde. Die deutsche Meisterin Pamela Dutkiewicz ist gleich im ersten Vorlauf souverän ins Halbfinale eingezogen.

Eintracht Frankfurt und Keeper Hradecky vor Einigung
Für Eintrachts Bosse ist das noch immer nicht sicher - denn eine Vertragsverlängerung (nach 2018) ist nach wie vor offen. Das große Transfer-Theater, das sich seit einem halben Jahr um Hradecky aufgebaut hat, würde somit final verstummen.

Aaron Carter: Meine Ex-Freundin verstand meine Bisexualität nicht
Das Medieninteresse am ehemaligen Teeniestar Aaron Carter ist nach seinem Coming-out als Bisexueller in den USA groß. Er habe sich jetzt geoutet, weil ein Meilenstein in seinem Leben bevorstehe: "Am 7.

Sega Forever: Ristar ist ab sofort verfügbar
SEGA Forever ist eine Sammlung von Retro-Titeln aus dem Hause SEGA für iPhone, iPad oder Android. Jene können gegen einen Obolus von 2,29 Euro allerdings dauerhaft deaktiviert werden.

Consumer Report zieht Empfehlung zurück — Microsoft Surface
Consumer Reports testete die Geräte zudem auf die Merkmale Schnelligkeit, Ergonomie, Bildqualität und Akkulaufzeit. Consumer Reports zufolge gibt es Defizite bei der Zuverlässigkeit im Vergleich mit den meisten anderen Marken.

Other news