Würzburger Kickers verpflichten Orhan Ademi

Noch ein Neuzugang bei den Würzburger Kickers. Wie der Verein am Dienstag bekanntgab, wechselt Orhan Ademi vom österreichischen Erstligisten SV Ried an den Dallenberg.

Elia Soriano hatte nach dem Abstieg den Kickers eigenmächtig den Rücken zugekehrt und bei einem polnischen Fußballverein angeheuert. Laut Kickers habe Soriano aber noch einen laufenden Vertrag bei den Rothosen. Deshalb wird das ganze nun beim Weltverband FIFA juristisch geprüft.

Ademi bestritt insgesamt 90 Erst- und Zweitliga-Partien für Braunschweig und Aalen, schaffte 2013 mit der Eintracht den Aufstieg in die 1. Bundesliga.

Related:

Comments

Latest news

Dax rutscht kurz unter 12 000 Punkte
Den Referenzkurs hatte die Europäische Zentralbank (EZB) zuletzt am Freitagnachmittag auf 1,1868 US-Dollar festgesetzt. Bei den Anlegern stiessen die Resultate für das dritte Geschäftsquartal auf mehrheitlich positive Resonanz.

Signierung gestoppt: Kein Downgrade mehr auf iOS 10.3.2
Nach der Veröffentlichung eines Updates ist es bei Apple Sitte, dass ältere Versionen noch eine gewisse Zeit lang signiert werden. Auf der einen Seite drängt man die Nutzer damit zu neuen Betriebssystemen und stoppt Downgrades zu alten Versionen.

ThyssenKrupp: Gespräche mit Tata über Stahlfusion dauern an
Aufgrund der guten operativen Entwicklung stieg der Konzernüberschuss im dritten Quartal auf Jahresbasis um 8% auf 134 Mio. Dabei könnte Thyssenkrupp das europäische Stahlgeschäft behalten und die meisten anderen Aktivitäten abspalten.

GBA: Ermittlungen wegen der Entführung des vietnamesischen Staatsangehörigen Xuan Thanh Trinh übernommen
Bei dem Auftritt (Artikelbild) soll Thanh gesagt haben, dass er sich entschuldigen wolle und auf Strafmilderung hoffe. Es gehe um den Anfangsverdacht der geheimdienstlichen Agententätigkeit, sagte eine Sprecherin der Karlsruher Behörde.

"Game of Thrones": Jon Snow trägt tatsächlich einen IKEA-Mantel
Die Fellteppiche des schwedischen Möbelhauses wurden aber natürlich nach dem Kauf noch vom Kostümteam bearbeitet. Im Netz wird diese kreative Idee bereits mächtig gefeiert.

Other news