Aus der "Höhle der Löwen" direkt zu QVC

9 Startups die wir bald in der Höhle der Löwen sehen

Ralf Dümmel, seines Zeichens Unternehmer und Juror bei "Die Höhle der Löwen" hat einen Deal mit QVC unter Dach und Fach gebracht.

Mit ihrer Nähe zum Teleshopping hatte Judith Williams in den vergangenen Jahren als Investorin in der "Höhle der Löwen" stets ein schönes Ass im Ärmel.

Williams steht dem QVC-Konkurrenten HSE24 nahe.

► Bei dem Fernseh-Format "Die Höhle der Löwen" haben Jungunternehmer die Möglichkeit, Kapital für ihre Geschäftsidee gegen Firmenanteile zu erhalten, oder ihre Firma komplett zu verkaufen. Ist eine Idee oder ein Produkt besonders überzeugend, müssen die Investoren untereinander konkurrieren - und die Kooperation mit einem großen Homeshopping Sender ist da ein Plus. Im Laufe der neuen Staffel sind dann auch weitere aktuelle Produkte aus der Show verfügbar. Mathias Bork, CEO QVC Deutschland erklärt: "Die Startups profitieren von unserer Multichannel-Power und können ihre innovativen Produkte über all unsere digitalen Kommunikationskanäle reichweitenstark vermarkten - ob über den Webshop auf qvc.de, die sozialen Netzwerke oder im TV". "Wir freuen uns schon jetzt sehr auf die Zusammenarbeit." .

Related:

Comments

Latest news

Arsenal gewinnt irren Auftakt gegen Leicester mit 4:3
Als sich viele Anhänger der "Gunners" schon mit einem Fehlstart auseinandersetzten schlugen aber die Joker zu. Unmittelbar vor dem Pausenpfiff war auch Danny Welbeck für die Londoner erfolgreich.

VW-Kernmarke kann bei Auslieferungen im Juli Tempo halten
Volkswagen profitiert auch zum Start des zweiten Halbjahres von der guten Nachfrage nach sportlichen Geländewagen (SUV) in China. Vergangenes Jahr hatten VW und andere Konzernmarken die Haltedauer von Leasingautos verlängert - was den Absatz belastet.

Gladbach ohne sechs Spieler zu Rot-Weiß Essen
Der Bundesligist besiegte den viertklassigen Regionalligisten Rot-Weiss Essen erst in der Schlussphase 2:1. Bayer Leverkusen musste nach torlosen 90 Minuten gegen den Drittligisten Karlsruhe in die Verlängerung.

Merkel verliert bei Umfrage zehn Punkte an Zustimmung
Umweltministerin Barbara Hendricks ist neu in die Beliebtheitsliste aufgerückt und kommt ebenfalls auf 39 Prozent Zustimmung. SPD-Kanzlerkandidat Schulz landet auf der Skala von plus 5 bis minus 5 mit 0,6 (vorher 0,8) weit dahinter auf Platz sieben.

Nordkoreas Plan für Guam-Angriff soll bis Mitte August stehen
Laut einem Armeesprecher könne der Plan "jederzeit" ausgeführt werden, sobald Staatschef Kim Jong-un die Entscheidung dazu treffe. Zu diesem Ergebnis kam eine Analyse des US-Militärgeheimdienstes (DIA), aus dem die " Washington Post " gestern zitierte.

Other news