Daniela Katzenberger: Neues Hochzeitsformat auf RTL II

Daniela Katzenberger

2016 wurde noch ihre eigene Hochzeit mit Lucas Cordalis (50) live auf RTL II ausgestrahlt, nun verhilft die Katze Kandidaten zu einer "Traumhochzeit zum Schnäppchenpreis", wie RTL II verkündet. Der Start der vierteiligen Show ist für Ende September vorgesehen. Wer die schönste Hochzeitsfeier ausrichtet, darf sich über kostspielige Flitterwochen freuen. Neben Daniela Katzenberger wird auch Weddingplanner Eric Schroth, der Danielas Hochzeit organisiert hat, die Brautpaare bewerten.

Abgesehen von der neuen Hochzeitssendung, bekommt die Katze bei RTL 2 ein weiteres TV-Format. So soll die Kultblondine in "Fashion in the Box" Frauen in Sachen Styling beraten.

Gute Nachrichten für alle, die von Daniela Katzenberger gar nicht genug bekommen können!

Related:

Comments

Latest news

DFB-Pokal: Gladbach und Leverkusen verhindern Blamagen
Im Zweitliga-Duell zwischen Holstein Kiel und Eintracht Braunschweig setzten sich die Gastgeber 2:1 (0:0) durch. Gladbach drehte beim Viertligisten Rot-Weiss Essen einen 0:1-Rückstand spät und gewann 2:1.

Wagner feiert 3:0-Sieg mit Huddersfield - Chelsea verliert
Der deutsche Trainer Wagner führte Huddersfield Town im ersten Spiel nach dem Aufstieg zu einem 3:0 (2:0) bei Crystal Palace . Bei Liverpool stand der wechselwillige Brasilianer Philippe Coutinho, der vom FC Barcelona umworben wird, nicht im Kader.

Jenny Elvers: Ihr Ex packt bei "Promi Big Brother" aus
Als neue Klatsch-Kolumnistin des Sat.1-Frühstücksfernsehens gehört für Elvers "Promi Big Brother " zum Pflichtprogramm. Wie es mit den "Promis" weitergeht, zeigt Sat.1 ab sofort jeden Abend um 22.15 Uhr.

Ein Toter bei Brand in Anliegerwohnung in Mainz
Das Feuer war am Samstagmorgen aus bisher ungeklärter Ursache im Stadtteil Bretzenheim ausgebrochen. Drei Bewohner aus dem angrenzenden Hauptgebäudes wurden gerettet, wie die Feuerwehr mitteilt .

Donald Trump nennt Krieg gegen Nordkorea "komplett vorbereitet"
Am Freitag richtete Trump eine neue Warnung an Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un und drohte unverhohlen mit einem Militäreinsatz. August ist zudem ein gemeinsames Manöver von Südkorea und den USA geplant, an dem allein 30.000 US-Soldaten teilnehmen sollen.

Other news