Überraschung bei Schalke 04 - Kapitän Höwedes abgesetzt

Tedesco Benedikt Höwedes FC Schalke 04 Ralf Fährmann BFC Dynamo Guido Burgstaller Gelsenkirchen Pressekonferenz Mannschaftskapitän Eintracht Frankfurt Naldo Innenverteidiger Besetzung Nationalspieler

Diese Entscheidung überrascht und wird sicherlich noch für Diskussionen sorgen: Weltmeister Benedikt Höwedes ist nicht mehr Kapitän des FC Schalke 04. Er findet versöhnliche Worte, auch wenn seine Enttäuschung zwischen den Zeilen durchklingt.

Die Entscheidung von Trainer Domenico Tedesco kommt durchaus überraschend. "Als Weltmeister und Nationalspieler, als Kumpel und Malocher". Als Freund und als Führungsspieler. Gemeinsam möchten wir den FC Schalke 04 wieder dorthin führen, wo er stehen muss: "Auf einem europäischen Platz". Wie verschiedene Medien übereinstimmend berichten, wird Torhüter Ralf Fährmann das Amt ab sofort übernehmen. "Wir wollen die Verantwortung übergeben und auf mehrere Schultern verteilen". Ich habe die Mannschaft kennengelernt.

Schalke-Manager Christian Heidel erklärte: "Ich habe lange mit Höwedes gesprochen".

Tedesco habe ihm die Entscheidung am Donnerstag mitgeteilt und dies damit begründet, "dass er nicht nur neue Akzente bei Training und Taktik setzen möchte, sondern auch bei der Besetzung des Mannschaftskapitäns". "Diese Entscheidung kann auch ein Vorteil für Höwedes sein". "Wir haben den allergrößten Respekt vor Höwedes als Mensch uns Spieler". Seit Beginn der Saison 2011/12 ist Höwedes Mannschaftskapitän.

Höwedes gehört jedoch weiter dem Mannschaftsrat um den neuen Vize-Kapitän Leon Goretzka, Stürmer Guido Burgstaller und Innenverteidiger Naldo an.

Related:

Comments

Latest news

Erklärung für Kündigung bei Bayern | Müller-Wohlfahrt kritisiert Pep Guardiola hart
Travis Tygart, Chef der US-Anti-Doping-Agentur, bezeichnete den Einsatz des Präparats mal als "Frankenstein-Experiment". Müller-Wohlfahrt begann 1977 als Sportmediziner beim FC Bayern , der ihn damals von Hertha BSC Berlin abwarb.

Zwei Demonstranten in Kenia erschossen
Bewaffnete kenianische Polizisten in Nairobi gehen an brennenden Barrikaden vorbei, die Demonstranten angezündet haben. Nach den Wahlen 2007 hatte es blutige Zusammenstöße gegeben, bei denen mehr als 1000 Menschen getötet wurden.

Albaner nach Bauchschuss im Krankenhaus
Im Juni etwa wurde nach einem Messerangriff ein 26-Jähriger wegen des Verdachts des versuchten Mordes festgenommen. Bei einer Schießerei auf der Leipziger Eisenbahnstraße ist in der Nacht auf Samstag ein Mann verletzt worden.

"Bauer sucht Frau"-Star Schäfer Heinrich bekommt Vorladung von der Polizei"
Ich muss doch meine Schafe versorgen!" Beim Wegfahren habe eine Überwachungskamera sein Autokennzeichen gefilmt. Der Tag war heiß und lang für den Schäfer - deshalb genehmigte er sich nach dem Auftanken ein Eis.

Bericht: Flüchtlingsamt verfehlt wesentliche Vorgaben von Bundesregierung
Januar 2017 sollte die Zahl der bis Ende 2016 aufgenommenen sogenannten Altverfahren bis Ende Mai auf 79 000 schrumpfen. Schneller klappt es hingegen bei den Anträgen, die in diesem Jahr gestellt wurden.

Other news