VW-Kernmarke kann bei Auslieferungen im Juli Tempo halten

Obwohl der Heimatmarkt Probleme bereitet Der Volkswagen Konzern startete mit positiven Auslieferungszahlen ins zweite Halbjahr

Volkswagen profitiert auch zum Start des zweiten Halbjahres von der guten Nachfrage nach sportlichen Geländewagen (SUV) in China.

Am Freitag hat Volkswagen Absatzzahlen für die gleichnamige Kernmarke vorgelegt. Im Gesamtzeitraum Januar bis Juli liegen wir damit insgesamt leicht über dem Niveau des Vorjahres. Hier wurden 228.900 Fahrzeuge an Kunden übergeben, das entspricht einer Steigerung von 8,7 Prozent, teilte VW mit. Kommende Modelleinführungen sollten den Trend im Jahresverlauf fortsetzen.

Dabei waren besonders die Geländegänger gefragt.

Die rund 18.200 Mehrverkäufe im größten Einzelmarkt im Vergleich zum Vorjahresmonat decken die Schwächen besonders in Westeuropa und dem Heimatmarkt ab. Vergangenes Jahr hatten VW und andere Konzernmarken die Haltedauer von Leasingautos verlängert - was den Absatz belastet. Im Juli sanken die Verkäufe in Deutschland um 14 Prozent auf 40.200 Fahrzeuge. Im Einzelmonat Juli waren es 820.900 Fahrzeuge, ein Plus von 4,3 Prozent. "Rückenwind für die positive Entwicklung gab es vor allem aus den Regionen Südamerika und Asien-Pazifik", so Vertriebsleiter Fred Kappler, "das Vertrauen der weltweiten Kunden in unsere Produkte wollen wir erhalten und weiterhin stärken". Während in den USA ein Rückgang um 2,4 Prozent verzeichnet wurde, legten die Auslieferungen in Kanada erheblich zu. In den ersten sieben Monaten kommt VW damit auf ein Verkaufsplus von knapp 1 Prozent.

Related:

Comments

Latest news

U-Boot gesunken - "Mit Ballasttank etwas schiefgegangen"
Den Polizeiangaben zufolge haben es Taucher bislang noch nicht geschafft, das Gefährt unter Wasser zu betreten. Ein in dänischen Gewässern vermisstes U-Boot ist südlich von Kopenhagen gesunken.

Infratest: Merkel verliert an Beliebtheit - Schulz erreicht Tiefstwert
In der Liste der beliebten Politiker verzeichnen die Regierungsmitglieder Verluste - insbesondere Bundeskanzlerin Angela Merkel . Umweltministerin Barbara Hendricks ist neu in die Beliebtheitsliste aufgerückt und kommt ebenfalls auf 39 Prozent Zustimmung.

Schockmoment bei Konzert: Mann stürmt Bühne von Britney Spears
Die Tänzer kreisten daraufhin den Mann ein, ehe Sicherheitsleute ihn überwältigten konnten. Nach einer kurzen Unterbrechung ging die Show weiter.

The Crown - Netflix zeigt ersten Teaser zu Staffel 2
November 2016 veröffentlicht – gut möglich, dass die neue Runde genauso viele Episoden enthalten wird. Dezember 2017 bringt Netflix sein kostspieliges Original " The Crown " zurück.

Coen Brüder drehen Western-Miniserie für Netflix
Hinter den Kulissen arbeiten die Coens mit Robert Graf , Megan Ellison und Sue Naegle zusammen. Die Serie besteht aus sechs in sich geschlossenen Geschichten über den Wilden Westen.

Other news