Gelsenkirchen: Streit vor dem Familiengericht eskaliert

Vor einer Verhandlung am Gelsenkirchener Justizzentrum sind die Parteien eines Sorgerechtsstreites am Mittwoch (12.45 Uhr) derart aneinander geraten, dass die Polizei zur Hilfe kommen musste. Vor dem Saal des Familiengerichts lieferten sich die Kontrahenten ein hitziges Wortgefecht. Als ein Angestellter des Justizzentrums dazwischen gehen wollte, wurde er beleidigt und bedroht.

Die mittlerweile hinzugerufene Polizei nahm zur Verhinderung einer weiteren Eskalation zwei 34- und 27-jährige Männer aus Gelsenkirchen und Oer-Erkenschwick, sowie eine 17-jährige junge Frau aus Gelsenkirchen in Gewahrsam. Die 17-Jährige wehrte sich so heftig, dass sie gewaltsam gefesselt werden musste. Im Laufe des Nachmittags konnten die drei Randalierer freigelassen werden. Sie erwartet nun ein Strafverfahren.

Related:

Comments

Latest news

Umfrage - SPD legt in der Wählergunst zu
Die Grünen verlieren einen Zähler und liegen mit sieben Prozent auf dem sechsten Platz. Sechs Wochen vor der Bundestagswahl hat die SPD in einer Umfrage leicht zugelegt.

Nach Vergewaltigung am Mangfalldamm in Rosenheim: Wichtiger Zeuge gesucht
Wer hat den Mann in der Tatnacht gesehen? Wer kann Angaben zur Identität der Person auf dem Video (auf den Fotos) machen? Hinweise werden durch die Kriminalpolizei Rosenheim unter der Telefonnummer 08031/2000 entgegengenommen.

Nach Analogabschaltung: Unitymedia speist neue TV-Sender ein
Geändert werden nicht nur die Sendernummern, sondern auch die Belegung im Frequenzspektrum des Kabelnetzes. Zudem schafft Unitymedia so Platz für weitere HD-Inhalte und neue Breitbanddienste.

Glücksspielverhalten und Gewinn der Casinos
Besonders positiv: Jugendliche spielen auch immer weniger – 2015 „zockten“ 14,6 Prozent, 2013 noch 15,8 Prozent. Circa 0,8 Prozent der Befragten haben ein echtes Problem mit ihrem Spielverhalten und sollten sich professionelle Hilfe suchen.

Fußball-Wetten in Europa
Es gibt zunehmend Gelegenheit für die europäischen Fußball-Fans auf ihre Lieblings-Teams oder Spiele zu setzen. Zwei der größten E-Wallets kommen in Form von Skrill (offiziell als MoneyBookers bekannt) und Neteller.

Other news