Sattelzug mit Auflieger und Anhänger mit Schokolade bei Marburg gestohlen

Nutella_44260159

Das nennt man wohl fette Beute: Tonnenweise Nutella, Überraschungseier und andere Schoko-Leckereien haben Diebe im mittelhessischen Neustadt geklaut. Allein die Ladung hat einen Wert von rund 70 000 Euro.

Gestohlen wurde der Anhänger zwischen 19 Uhr am Samstagabend und Sonntagmittag.

Es kam am Wochenende allerdings noch zu einem weiteren Diebstahl eines Sattelzugs samt leerem Trailer. Tatort diesmal war die Alte Zufahrt zum Kieswerk in Niederweimar. Die Polizei fahndet in diesem Fall nach einem weißen DAF Truck (Typ: TE105 XF) mit dem Kennzeichen "KS-K 5367". Angehängt war beim Diebstahl ein gelber Knapen Sattelauflieger mit dem Kennzeichen "WA-TT 7788".

Ob die beiden Diebstähle zusammenhängen, ist nach Angaben der Polizei derzeit nicht bekannt. Wenn diese Fahrzeuge gesehen werden, bitte nur beobachten und sofort die Polizei über die 110 informieren.

Wer Hinweise zu den geschilderten Diebstählen geben kann, wird gebeten, sich mit der Kriminalpolizei Marburg, Telefon 06421/406-0, in Verbindung zu setzen.

Related:

Comments

Latest news

Glücksspiele machen süchtig, oder?
Es ist oft der Fall, dass die Gewalterfahrungen oder der Verlust von Verwandten diese Krankheit hervorrufen können. Unter anderen Ursachen, die Spielsucht erzeugen, sind auch unsere Erlebnisse und Emotionen zu unterstreichen.

Fans von Hannover 96 beschließen Stimmungsboykott
Aufsteiger Hannover 96 muss bei den Heimspielen in der neuen Saison mit deutlich weniger Unterstützung von den Rängen rechnen. Die Kritik war am vergangenen Wochenende bei einem Testspiel beim FC Burnley in Gewalt von 96-Ultras ausgeufert.

Kramaric: Liverpool wie ein Finale
Als er in fragende Gesichter blickte, schob Flick nach: "Ihr braucht jetzt gar nicht zu fragen, was ich damit meine". Mit Havard Nordtveit hat der Klub bereits einen Süle-Nachfolger für die rechte Position in der Abwehr gefunden.

Alpspitze: Bergsteiger (27) stürzt 80 Meter in den Tod
Auch die Bergwacht und die Besatzung des Rettungshubschraubers RK2 aus Reutte in Tirol versuchten noch den Mann zu retten. Gegen 12.45 Uhr stürzte der 27-jährige Bergsteiger über eine Strecke von etwa 80 Metern ab.

Online Casinos – wie finde ich einen guten Anbieter?
Deshalb sollte man sich vorab ein wenig informieren und sich überlegen, welche Spiele einen besonders interessieren. Viele Online Casinos bieten die Möglichkeit das Spielangebot in Teilen kostenlos vorab zu testen.

Other news