Google Allo - Desktop App

Google Allo - Desktop App

Google bietet für seinen intelligenten Allo-Messenger ab sofort auch eine Web-Oberfläche an.

Um die Weboberfläche von Allo nutzen zu können, müssen Nutzer einen QR-Code mit der App einscannen. Das Chat-Programm konnte bisher nur über Smartphones und Tablets genutzt werden und nicht, wie etwa Whatsapp oder Signal, auch auf einem PC.

Mit der Weboberfläche hat Google diesen Kritikpunkt nun beseitigt. Momentan ist dazu jedoch ein Android-Smartphone nötig - iPhone-Nutzer brauchen noch etwas Geduld. Rufen Sie hier die Web-App auf und Sie erhalten einen QR-Code, den Sie mit Hilfe Ihrer Smartphone-App scannen müssen. Ein iOS-Support soll laut Google aber bald folgen. Als weitere Einschränkung funktioniert "Allo Web" nur im Chrome-Browser.

Related:

Comments

Latest news

Austria stichelt mit Werbe-Kampagne
Die Austria jedoch holte 21 ihrer 24 Titel nach der Einführung der gesamtösterreichischen Meisterschaft im Jahr 1949/50. Aber wie kommt es zu den Auffassungsunterschieden? Eine Spitze gegen die Hütteldorfer.

Sex-Attacke in der U-Bahnstation Neubaugasse
Laut Polizeisprecher Thomas Keiblinger wurden die Aufnahmen der Überwachungskameras bereits angefordert. Als ein Passant nach kurzer Zeit die Schreie hörte und in Richtung der Frau eilte, flüchtete der Täter.

Mbappe-Wechsel zu PSG geplatzt?
Damit habe sich auch der kolportierte 180-Millionen-Transfer zerschlagen, Mbappes Zukunft steht in den Sternen. Denn die französische Zeitung " L'Équipe " berichtet nun, dass der Wechsel geplatzt sei.

Schulbeginn für Zwillinge von Kronprinzessin Mary
Auch ihre älteren Geschwister, Prinz Christian (11) und Prinzessin Isabella (10), besuchten schon die Tranegardskolen. Und auch die kleine Josephine sagte zu Reportern: "Ich gehe in die Klasse A und Vincent geht in die B".

Einbruch bei Juwelier - Polizei stellt Täter auf frischer Tat
Gegen vier Uhr morgens alarmierte der stille Alarm eines Juweliergeschäftes in der Maximilianstraße die Polizei. Mehrere Streifenwagen hätten die Einbrecher am Tatort eingekreist, unterstützt von einem Polizeihubschrauber.

Other news