Mor-Transfer "derzeit gescheitert"

Emre Mor enttäuschte in seinem ersten Jahr bei Borussia Dortmund

Der als sicher geltende Transfer von Borussia Dortmunds Talent Emre Mor zu Inter Mailand steht vor dem Aus. Seitdem herrscht Stillstand. Zusammenfassend bezeichnete Zorc einen möglichen Transfer als "derzeit gescheitert". Wir sind davon ausgegangen, dass der Wechsel über die Bühne geht.

Beim Shooting für das Mannschaftsfoto war Mor für finale Verhandlungen freigestellt worden. "Sonst hätten wir ihn ja mit aufs Foto genommen", zeigte sich der BVB-Sportdirektor überrascht von den Entwicklungen. Im Raum stand eine zweijährige Leihe für eine Gebühr von vier Millionen Euro samt Kaufverpflichtung über zehn Millionen Euro, die ab einer bestimmten Anzahl von Einsätzen gegriffen hatte. "Emre Mor ist Spieler von Borussia Dortmund, natürlich trainiert er bei uns", so Zorc. Petersburg macht sich nach FT-Informationen Hoffnungen. Der Transfer sei "derzeit gescheitert", so Zorc ohne Hintergründe zu nennen. Mor bleibt noch Zeit bis zum 31. August, mit Inter doch eine Einigung zu erzielen oder einen anderen Abnehmer zu finden.

Related:

Comments

Latest news

James Bond 25 - Daniel Craig: Es ist noch keine Entscheidung gefallen
Ob die Gage den Briten überzeugt hat? Angeblich bekommt Daniel für seinen fünften Einsatz als Bond unfassbare 22 Millionen Dollar. Wilson und Barbara Broccoli , 'EON Productions' und 'MGM'-Chef Gary Barber haben bereits offiziell angekündigt, dass der 25.

Promi Big Brother 2017: Schock-Geständnis von Sarah Knappik!
Die Regelbrecher Willi Herren , Zachi Noy , Eloy de Jong, Sarah Knappik und Dominik Bruntner müssen in der Live-Show ins "Nichts". Sarah Kern und Evelyn Burdecki bleiben aufgrund von Regelverstößen weiter im kargen "Nichts" des Hauses.

Einbruch bei Juwelier - Polizei stellt Täter auf frischer Tat
Gegen vier Uhr morgens alarmierte der stille Alarm eines Juweliergeschäftes in der Maximilianstraße die Polizei. Mehrere Streifenwagen hätten die Einbrecher am Tatort eingekreist, unterstützt von einem Polizeihubschrauber.

Barack Obama schreibt mit Charlottesville-Tweet Geschichte
Obama hält sich mit Äußerungen zu Politik und Aussagen seines Nachfolgers Donald Trump weitgehend zurück. Der Tweet wurde aktuell schon über 2,8 Millionen mal geliket.

Sperrung aufgehoben: A40-Rheinbrücke Neuenkamp wieder frei
Die Brücke musste vor zwei Wochen komplett dicht gemacht werden, weil Risse in der Seilverankerung entdeckt wurden. Die LKW werden demnächst vor der letzten Ausfahrt automatisch gewogen und bei Übergewicht abgeleitet.

Other news