Haftstrafe für Studentenführer in Hongkong

Die Anführer der „Regenschirm-Proteste“ in Hong Kong im Jahr 2014 Nathan Law, Joshua Wong und Alex Chow. Alle drei müssen ab Donnerstag Haftstrafen antreten

Drei Hongkonger Studentenführer und Demokratieaktivisten müssen wegen der Teilnahme an einer Besetzung für mehrere Monate ins Gefängnis. Das Gericht hob damit am Donnerstag die Entscheidung einer vorangegangenen Instanz auf. Die hatte die Aktivisten Joshua Wong und Nathan Law zu Sozialstunden verurteilt und eine einwöchige Haftstrafe für einen weiteren, Alex Chow, zur Bewährung ausgesetzt. Die Männer wurden umgehend abgeführt und mussten ihre Haftstrafe sofort antreten.

Der Vorwurf gegen die drei Aktivisten lautete, dass sie mit der sogenannten "Regenschirm"-Revolution im September 2014 nicht genehmigte Demonstrationen angezettelt hätten". Die Staatsanwaltschaft kritisierte das Strafmaß nach der ersten Verurteilung als zu niedrig.

Wong kündigte nach der Gerichtsentscheidung vom Donnerstag an, er werde seinen Kampf für Freiheit und Demokratie fortsetzen. Was auffällig war: Die Anklage wurde einen Tag nach der Wahl einer pro-pekinger Politikerin zur neuen Regierungschefin Hongkongs vorgelegt. Tatsächlich hatten die Kundgebungen und Proteste gegen Einschränkungen des Wahlrechts das öffentliche Leben in Hongkong wochenlang lahmgelegt.

Related:

Comments

Latest news

Sparsam und sauber: Neuer Diesel für Honda Civic
Beim Motor handelt es sich um eine überarbeitete Version des bereits im Vorgängermodell eingesetzten 1,6-Liter-Vierzylinders. Der auf Sparsamkeit getrimmte Selbstzünder hält die für Euro 6d geforderten Abgaswerte im RDE-Messverfahren ein.

Junger Mann ertrinkt in der Isar
Passanten hatten das beobachtet und umgehend die Feuerwehr benachrichtigt, da in der Isar derzeit absolute Lebensgefahr besteht . Seine Freunde dachten zunächst, dass er einfach weiter schwimmt, mussten aber dann mit ansehen, wie er unterging.

Bottroper Apotheker-Skandal noch größer als gedacht
Zuvor war bereits herausgekommen, dass in Deutschland rund 3700 in 6 Bundesländern falsch dosierten Arzneien bekommen haben. Am Donnerstagvormittag erließ der Minister als Reaktion auf den Skandal eine Neuordnung der Apothekenüberwachung.

Ben Affleck: Nach "Justice League" kein Batman mehr?
Casey Affleck war kürzlich Gast in einer US-Radioshow und plauderte über seinen Bruder: "Ich fand, er war als Batman ganz okay". Er ist ein Held, und daher konnte er daraus etwas in die Rolle einfließen lassen.

Fußball-Wetten in Europa
Es gibt zunehmend Gelegenheit für die europäischen Fußball-Fans auf ihre Lieblings-Teams oder Spiele zu setzen. Zwei der größten E-Wallets kommen in Form von Skrill (offiziell als MoneyBookers bekannt) und Neteller.

Other news