Fußball: Zwei Neymar-Tore bei 6:2-Heimerfolg von PSG

Neymar Fc Barcelona Bild

Der brasilianische Superstar übt nach seinem Heimdebüt für Paris St. -Germain Kritik an den Bossen seines Ex-Klubs. "Barca hat Besseres verdient, und die ganze Welt weiß es", sagte Neymar, der für die Weltrekordablöse von 222 Millionen Euro von den Katalanen an die Seine gewechselt war. "Ich war glücklich zu Beginn, ich habe vier wunderbare Jahre dort verbracht und ich habe mich glücklich verabschiedet", sagte er. Allerdings, bekräftigte er: "Um die Wahrheit zu sagen", gelte dies nicht für die Verantwortlichen des Klubs: "Nein!" Diesmal allerdings gegen die Führung des FC Barcelona rund um Präsident Josep Bartomeu.

Doch das hinderte Neymar nicht an einer Top-Leistung.

Überraschend hatte der Ivorer Max-Alain Gradel mit dem Führungstor (18.) zunächst für lange Gesichter bei den Parisern gesorgt. In der zweiten Minute der Nachspielzeit erzielte der 25-Jährige auch das 6:2, als er sich spektakulär durch die Toulouser Abwehr dribbelte. Für die Wende sorgte Adrien Rabiot nach Doppelpass mit Neymar nach 35 Minuten mit dem 2:1. Sonst weisen nur Titelverteidiger AS Monaco und AS St. Etienne eine makellose Bilanz von neun Punkten nach drei Spielen auf.

Related:

Comments

Latest news

Pjöngjang: Manöver USA-Südkorea wird Öl ins Feuer gießen
Dass Nordkorea seine Rhetorik verschärft, während auf der anderen Seite der Grenze Manöver stattfinden, ist nicht ungewöhnlich. Unterdessen hängen an machen Orten in Pjöngjang Plakate, die die Drohung mit einem Angriff auf die USA offenbaren.

Terrorzelle hatte 120 Gasflaschen für Anschläge
ANTI-TERROR-EINSATZ IN CAMBRILS: In dem Badeort südwestlich von Barcelona erschossen Einsatzkräfte fünf mutmaßliche Terroristen. Zudem wurden drei weitere mutmassliche Gesinnungsgenossen in Ripoll festgenommen, darunter Driss Oukabir.

Laut Medienbericht mehr als 10 Interessenten für Air Berlin
Größte Anteilseigner des Dienstleisters sind Etihad Airways - Hauptaktionär von Air Berlin - und Air Berlin selbst mit 30 Prozent. Als Interessenten gelten zudem auch die britische Billigfluggesellschaft Easyjet, Tuifly sowie die Thomas-Cook-Tochter Condor .

VfB Stuttgart sichert sich wohl Estudiantes Talent Santiago Ascacibar für Rekordsumme
Denn mehrere argentinische Medien vermeldet bereits, dass der Ascacibar bereits im Anflug auf Stuttgart ist. In diesem Jahr seien fünf Millionen fällig, im kommenden zwei und 2019 eine weitere Million.

DFB-Pokal Auslosung: Leichte Aufgabe für die Eintracht
In der zweiten Runde des DFB-Pokals kommt es zum Topduell zwischen RB Leipzig und dem FC Bayern München . Eine leichtere Aufgabe erhielt Titelverteidiger Borussia Dortmund .

Other news