Zeitreise durch Michael Schumachers Karriere

Michael Schumacher in

Irgendwo und irgendwann in den goldenen Zwanzigerjahren und den in ihrer zweiten Hälfte sehr düsteren Dreißigerjahren des vorigen Jahrhunderts. Der denkmalgeschützte Flughafen Köln-Butzweilerhof scheint in seiner damaligen Gestalt eingefroren zu sein. Innen, in der alten Empfangshalle des ehemaligen "Luftkreuz des Westens", an dem die Lufthansa 1926 den Linienbetrieb auf der Strecke Berlin-Köln-Paris eröffnete, hängen Lampen im Bauhaus-Stil und alte Schilder über erstaunlich kleinen Schaltern: "Handgepäck", "Gepäckabgabe", "Flugscheinverkauf", ist zu lesen.

Dies verkündete seine Managerin Sabine Kehm (52) am Donnerstag in der Domstadt. Die Motorworld Group schloss im vergangenen Jahr mit der Familie von Michael Schumacher eine Vereinbarung, wonach diese einzigartige Sammlung erstmalig und über Jahre hinweg der Öffentlichkeit zugängig gemacht wird. Jenes Gebiet werden die Jahre des erfolgreichsten Formel-1-Piloten der Geschichte im Motorsport sein. "Eingebettet in einer ganzen Welt mobiler Leidenschaft wird die Privatsammlung von Michael Schumacher das emotionale Herzstück unserer neuen Motorworld sein". "Die Michael-Schumacher-Privat-Collection soll ein Grand Prix der Erinnerungen werden".

► Am 29. Dezember 2013 erlitt Schumacher bei einem Skiunfall ein schweres Schädel-Hirn-Trauma und lag mehrere Monate im Koma. Die zahlreichen Fans, die so gerne einen weiteren Auftritt ihres Idols erleben würden, haben nun bald eine gut sortierte Ausstellung, die sich mit Schumachers großem Werk befassen wird. Entsprechend wird der Eintritt kostenlos sein. Dazu seine Renn-Overalls und Helme.

Die private Sammlung von Michael Schumacher ist eine Zeitreise durch dessen gesamte Karriere: Neben Karts werden dort Fahrzeuge aus der Formel Ford und Formel 3 sowie ein Sauber-Mercedes aus der Gruppe C ausgestellt.

"Michael Schumachers Leistungen in dieser Form zu würdigen und seinen Fans ganz nahe zu bringen, bedeutet uns sehr viel", kommentiert Andreas Dünkel, Vorsitzender der Motorworld Group bei der Vorstellung des Ausstellungskonzeptes.

Einer der Benettons allerdings parkte bereits vor der Empfangshalle.

Im Benetton holte Schumi 1994 seinen ersten Weltmeister-Titel. "Es ist nur 30 Kilometer von Kerpen (Schumis Geburtsort) entfernt". Seither ist die Strecke in Belgien seine Lieblingspiste.

1995 fuhr Schumacher im Regen von Spa auf dem Weg zu seinem zweiten Titel von Startplatz 16 zum Sieg.

Related:

Comments

Latest news

AMP Project will es so: iOS 11 teilt keine AMP-Links
Apples Betriebssystem-Update auf iOS 11 , bzw. die darin enthaltene Nachrichten-Anwendung behandelt nicht alle Weblinks gleich. AMP's policy states that platforms should share the canonical URL of an article whenever technically possible.

Nach Relegations-Randalen: Zwei Täter stellen sich
Die beiden müssen sich nun wegen Landfriedensbruchs, versuchter gefährlicher Körperverletzung und Sachbeschädigung verantworten. Zwei Tage später erschien ein weiterer Tatverdächtiger, ein 24-jähriger Kaminkehrer aus dem Landkreis Weilheim-Schongau.

Videobeweis könnte am Wochenende zwangspausieren
Die zur Unterstützung bei Abseitsentscheidungen vorgesehene kalibrierte Hilfslinie stand dabei nicht zur Verfügung. HSV-Trainer Markus Gisdol wünschte sich vor dem Freitags-Spiel der Hamburger beim 1.

Dax vor Notenbankertreffen kaum verändert erwartet — DAX-FLASH
Der MDax gab um 0,7 Prozent auf 24.742 Punkte nach und der Technologiewerte-Index TecDax verlor 0,4 Prozent auf 2.259 Zähler. Die Nachfrage nach der Gemeinschaftswährung sei weiterhin groß und sein Aufwärtstrend intakt.

Real-StarCristiano Ronaldo ist Europas Fußballer des Jahres
Diesmal komplettiert Gianluigi Buffon , 39, die Top Drei - Italiens Torhüter-Ikone von Juventus Turin dürfte aber chancenlos sein. Der für 222 Millionen von Barcelona zu Paris Saint-Germain gewechselte Neymar belegte dagegen keinen der ersten zehn Plätze.

Other news