Das gab es noch nie: Riesenpanne bei "Promi Big Brother"

Evelyn Burdecki, bekannt aus "Der Bachelor", sollte bei "Promi Big Brother" Fotos von Politikern Namen zuordnen. Sat.1 prüft zur Stunde weiterhin einen möglichen Messfehler. Während Evelyn Burdecki (28) und Willi Herren (42) noch auf Kuschelkurs gehen dürfen (TAG24 berichtete), riss die Entscheidung der Zuschauer Sarah Knappik (30) aus den Armen von "Mister Germany" Dominik Bruntner (24). Grund dafür ist ein Interview, das ihre Konkurrentin Sarah Kern gegeben hat und in dem sie übel gegen Knappik nachtritt: "Sarah ist mit jedem aneinander geraten". Sollte das tatsächlich der Fall sein, wäre seine Nominierung hinfällig und ein anderer Bewohner aus dem "Nichts" müsste auf die Auszugsliste nachrücken. "Sie ist absolut intrigant", lästerte sie munter drauf los.

Weitere Einzelheiten zur Panne auch heute Abend in "Promi Big Brother", ab 22:15 Uhr in Sat.1. "Ihr Freund wird das sicher nicht so hinnehmen, dass Sarah eine Affäre mit Dominik hatte und die beiden auf dem Klo miteinander rumgemacht haben", ätzt die gegen die Blondine, die im Container von ihren Mitbewohnern viel Gegenwind bekommen hat. "Dominik hat uns im Haus erzählt, dass er mit Sarah sehr viel Spaß auf dem Klo hatte", sagte Kern weiter. Das ist ja der einzige Ort, an dem keine Kameras sind", erklärt sie, "Sie haben so getan, als würden sie putzen. Er hat sie verputzt. "Dominik meinte, es sei wesentlich mehr als nur Knutschen gewesen", lüftet die Mode-Designerin das Sex-Geheimnis um Dominik Bruntner und Sarah Knappik weiter.

Related:

Comments

Latest news

CDU-Politiker Bernstein - tragischer Tod mit 43
Er habe seine politischen Positionen stets verbindlich und respektvoll argumentierend hervorgebracht. Bernstein hinterlässt eine Witwe, die CDU-Politikerin Melanie Bernstein (41) und zwei Kinder.

Austria holt nigerianischen Team-Stürmer nach Wien
Abdullahi ist der siebente Zugang bei der Austria, zusätzlich wurden zwei Spieler aus der Amateurmannschaft nach oben gezogen. Sportdirektor Franz Wohlfahrt sagte: "Abdullahi ist ein Spieler mit großem Potenzial".

Große Aktion mit 70 Beamten | Polizei und Spürhunde suchen nach Julia B
Die für den Fall eingerichtete Ermittlungsgruppe versucht anhand der Navigationssysteme die Fahrstrecken zu rekonstruieren. Die Polizei geht davon aus, auf diese Weise Hinweise bezüglich des Verbleibs der verschwundenen jungen Frau zu erlangen.

US-Charts: Verhindert Taylor Swift den Rekord von Luis Fonsi?
Die Rockband um Alexander "Alexx" Wesselsky setzte sich gegen Steven Wilson ("To The Bone") auf Platz zwei durch. Neue Nummer eins sind - zum ersten Mal in ihrer Karriere - Eisbrecher mit dem neuen Album "Sturmfahrt".

Gabriel sieht Alternativen zu Fusion der Stahlgeschäft von Thyssenkrupp und Tata
Tata Steel und Thyssenkrupp sprechen seit vergangenem Jahr über eine Zusammenführung ihrer europäischen Stahlgeschäfte. Grossmann soll demnach eine Schlüsselrolle bei einer "Deutschen Stahl AG" übernehmen, wie das Handelsblatt schreibt.

Other news