OSZE hofft auf Abzug schwerer Waffen aus der Ostukraine

"Fakt ist, dass beide Seiten Waffen in Gebieten haben, wo sie vereinbart haben, diese Waffen nicht zu halten", sagte er. - Vertreter der ukrainischen Regierung, Russlands und der OSZE hatten sich gestern auf eine neue Waffenruhe geeinigt.

Die Waffenruhe soll bereits in der Nacht zum Freitag in Kraft treten, wie ein Sprecher der prorussischen Separatisten und die OSZE mitteilten.

Berlin. Im ungelösten Konflikt um die Ostukraine setzen Deutschland, Frankreich, Russland und die Ukraine auf eine Waffenruhe, die mit Beginn des dortigen Schuljahres beginnen soll. In einer Telefonkonferenz am Dienstag sei die Initiative dazu ausdrücklich begrüßt worden, teilte die Bundesregierung im Anschluss an das Gespräch von Bundeskanzlerin Angela Merkel mit den Staatschefs aus den übrigen Ländern des sogenannten Normandie-Formats mit. Die Waffenruhe sei wegen des bevorstehenden Schuljahres ausgehandelt worden.

Im Kohlerevier Donbass kämpfen ukrainische Truppen seit 2014 gegen prorussische Separatisten, hinter denen die russische Militärmacht steht. Zuletzt galt während der Erntezeit im Juni ein Waffenstillstand. Dabei wurden in den vergangenen drei Jahren mehr als 10.000 Menschen getötet. Die USA und die Europäische Union verhängten Strafmassnahmen gegen Russland.

Related:

Comments

Latest news

Gericht will Haftbefehl gegen Ex-Regierungschefin erlassen
Die Appelle der Militärführung an die Anhänger von Yingluck Shinawatra , zu Hause zu bleiben, waren vergebens. Die regierende Militärjunta kündigte ein massives Aufgebot an Sicherheitskräften vor dem Gerichtsgebäude an.

Champions-League-Auslosung: Diese Gegner erwarten den FC Bayern, BVB und Leipzig
Richtig viel Losglück braucht RB Leipzig: Der Europacup-Neuling findet sich im vierten und damit letzten Topf wieder. Insgesamt haben sich 32 Mannschaften für die Königsklasse qualifiziert , darunter gleich fünf aus England.

18-Jähriger auf Autobahn von Baggerschaufel erschlagen
Ein 18 Jahre alter Autofahrer ist am Donnerstag auf der A659 bei Viernheim (Bergstraße) ums Leben gekommen. Ein Sachverständiger soll nun den genauen Hergang des Unfalls klären.

So mögen die Deutschen ihren Sex
Die Teilnehmer waren über 14 Jahre alt und antworteten für die im Deutschen Ärzteblatt veröffentlichte Studie mittels Fragebogen. Dafür bräuchte es "große Bevölkerungsstudien" zum Sexualverhalten, wie es sie in anderen europäischen Ländern gebe, sagt Dekker.

Jetzt wird's schmutzig: Barcelona verklagt 222-Mio.-Neymar!
Juli 2017 mit anderen Vereinen verhandelt zu haben - somit wäre der Bonus hinfällig. Barcelona wirft Neymar vor, entgegen ihrer Vereinbarung vor dem 31.

Other news