Bericht: Schröder könnte Aufsichtsratschef von Rosneft werden

Nord-Stream-Manager Matthias Warnig Altkanzler Gerhard Schröder und der damalige Putin Vize Igor Sechin 2010 in St. Petersburg im vertrauten Gespräch mit dem damaligen Präsidenten Medwedew

Der deutsche Ex-Kanzler Gerhard Schröder ist einem russischen Agenturbericht zufolge beim russischen Ölkonzern Rosneft auch für den Spitzenposten im Verwaltungsrat im Gespräch. In dem Dokument werde auch seine frühere Erfahrung als Verwaltungsratsmitglied bei internationalen Energiefirmen gelobt. Dem Gremium sitzt zur Zeit Andrej Belussow vor, der Wirtschaftsberater von Staatspräsident Wladimir Putin ist. "Wer hier mitmischt, ist vielleicht ein Putin-Freund, aber ganz sicher kein Russlandfreund", sagte Özdemir. Daraufhin ging SPD-Chef und Kanzlerkandidat Martin Schulz auf Distanz.

Die Beziehungen zwischen Russland und dem Westen sind seit der Annexion der ukrainischen Krim so gespannt wie seit dem Kalten Krieg nicht mehr. Angela Merkel hatte in einem Interview mit "Bild" gesagt, sie fände Schröders Vorgehen nicht in Ordnung. Schröder würde als Aufsichtsratschef von Rosneft Russland keinen Dienst erweisen.

Über dieses Thema berichtet MDR auch im Radio 21. 08.

Related:

Comments

Latest news

Titelverteidigerin Kerber: Erstrunden-Pleite bei US Open
Die norddeutsche Nummer sechs der Welt setzte damit ihre schwachen Ergebnisse in dieser Saison auch in New York fort. Die 29-Jährige wirkte verunsichert, gehemmt und ließ sich von der mutig agierenden Osaka den Schneid abkaufen.

"Babylon Berlin" zeigt die Abgründe der Metropole
In der "Roten Burg", dem Berliner Polizeipräsidium, lernt er die junge Stenotypistin Charlotte Ritter (Liv Lisa Fries) kennen. Nach einer Razzia stößt Rath auf einen wichtigen Hinweis und glaubt zunächst, seinen Fall schnell lösen zu können.

So finden Sie die besten Casinos mit Bonus und ohne Einzahlung
Dabei wird lediglich ein gewisser Betrag auf dem Kundenkonto gutgeschrieben und dem Neukunden zur freien Verfügung gestellt. Der Neukunde erhält die Möglichkeit, eine gewisse Anzahl von Spielen ohne den Einsatz von eigenem Geld auszuprobieren.

IS bekennt sich zu Anschlägen auf das Parlament in Teheran
Ein Dritter Angreifer wurde verhaftet, dennoch ist vom IS bisher keine offizielle Verlautbarung getroffen worden. Der iranische Geheimdienst sprach von Terroranschlägen, ohne jedoch direkt den IS zu erwähnen.

Fußball-Wetten in Europa
Es gibt zunehmend Gelegenheit für die europäischen Fußball-Fans auf ihre Lieblings-Teams oder Spiele zu setzen. Zwei der größten E-Wallets kommen in Form von Skrill (offiziell als MoneyBookers bekannt) und Neteller.

Other news