Mercedes-AMG macht G-Klasse feiner

Mercedes-AMG G 65 Exclusive Edition

Damit das auch weiterhin so bleibt und die anspruchsvollen Kunden bei der Stange gehalten werden, präsentiert Daimler auf der IAA 2017 in Frankfurt (14. bis 24. September) mit dem Mercedes-AMG G 63 und G 65 zwei neue Geländewagen-Topmodelle. Optisch zeigen sie mit einem Unterfahrschutz aus Edelstahl, seitlichen AMG Sport-Streifen, Einlegern in den Außen-Schutzleisten in dunkler Aluminium-Optik und der erstmals in Wagenfarbe lackierten Reserveradabdeckung eine dynamische Inszenierung. Dazu passen die markanten AMG 21-Zoll-Leichtmetallräder mit Reifen der Dimension 295/40 R 21: Der G 63 ist mit Leichtmetallrädern im 5-Doppelspeichen-Design, schwarz matt mit Glanzdrehung ausgestattet.

Exklusiv gerieten auch die Preisempfehlungen: In Deutschland kostet der Mercedes-AMG G 63 in der Exclusive Edition 163.125 Euro, der G 65 Exclusive Edition beginnt erst bei 287.659 Euro. Einzig für die G-Klasse-Sondermodelle kann außerdem die exklusive Mattlackierung AMG Monza grau magno geordert werden. "Innen zählt das, designo Exklusiv-Paket" zum Serienumfang. Für Letztere kann aus sechs Farbtönen in Nappa-Leder sowie drei weiteren Farbvarianten für die Kombination mit Sitzseitenwagen in Carbonleder schwarz ausgewählt werden. Eine edle Rautenoptik für die Sitz- und Türmittelfelder sowie Zierelemente in AMG Carbon oder designo Klavierlack erfüllen höchste Ansprüche.

Die Preise für Österreich hat man noch nicht verraten, aber alleine durch die zusätzliche Steuerlast wird der kleiner auf mindestens 208.361, - Euro und der G 65 auf 367.430, - Euro kommen.

Related:

Comments

Latest news

IAA 2017: Honda präsentiert CR-V Hybrid Prototyp
Der Diesel ist beim neuen SUV, dessen offizielle Markteinführung in Europa für 2018 geplant ist, nicht mehr vorgesehen. Der Honda CR-V wächst über sich heraus - und zwar in Bezug auf die Abmessungen und auch den Antrieb.

Leitner und Kern: Was sagt ihr zum "Sommergespräch"?
Ein echtes No Go", erklärte Dönmez gegenüber der APA". "Das ist mir wichtig", sagte Leitner gegenüber "News" und "tv-media". Er frage sich, ob es der neue Stil der ÖVP sei, Diffamierungen und Unwahrheiten zu verbreiten und dann zu schweigen.

EGMR schränkt Überwachung privater Chats im Büro ein
Die Entscheidung wurde von der Grossen Kammer des EGMR mit elf Stimmen gegen sechs gefällt und ist definitiv. Speziell die Verhältnismäßigkeit der Internetüberwachung am Arbeitsplatz sei in jedem Fall zu prüfen.

CarConnect: Telekom zeigt Auto-Adapter mit HotSpot-Funktion
CarConnect verfügt zudem über eine integrierte Tracking-Funktion, mit welcher das Fahrzeug in Echtzeit nachverfolgt werden kann. Dieser gibt nicht nur einen Überblick über die Fahrzeugdaten, sondern ermöglicht auch die Internetnutzung unterwegs.

Nach Diebstahl-Serie | Ladeninhaberin verbietet "Asylanten" den Zutritt
Sie ist sicher, es seien stets Asylbewerber: " Da kann man noch so aufpassen, sie schaffen es immer wieder ". Mittlerweile hat sich auch Tobias Windhorst, der Bürgermeister der Stadt zu Wort gemeldet.

Other news