Rockstar Games löst VR-Fälle in Hollywood

In der Vergangenheit kam eine Remaster-Version des Open-World-Thrillers "L.A. Noire" immer wieder ins Gespräch.

"Wir freuen uns darauf, mit L.A. Noire eine einzigartige Mischung aus echter Detektivarbeit, klassischer Hollywood-Atmosphäre und spannender Action auf diese neuen Plattformen zu bringen", so Sam Houser, Gründer von Rockstar Games. So soll das Spiel am 14. November 2017 für PlayStation 4, Xbox One, aber auch für Nintendo Switch erscheinen.

Die Nintendo Switch-Version von L.A. Noire beinhaltet das komplette Hauptspiel und alle DLCs.

Besitzer einer HTC Vive können außerdem sieben der Kriminalfälle aus L.A. Noire in einem neu entwickelten Virtual-Reality-Modus nachspielen - nach Angaben der Firma mit allem, was dazugehört, was dann ja neben Vernehmungen und dem Absuchen von Tatorten auch die ein oder andere Schießerei bedeuten würde.

Zusätzlich wird auch eine Version exklusiv für das HTC Vive erschienen.

Auf PS4 und Xbox One läuft das Spiel in nativer 1080p-Auflösung, auf PS4 Pro und Xbox One X sind 4K möglich.

Eine Fassung für die Nintendo Switch bekommt Unterstützung für plattformspezifische Funktionen, etwa Bewegungssteuerung über die Joy-Con-Eingabegeräte und Toucheingabe auf dem tragbaren Bildschirm, sowie eine neue Kameraeinstellung, bei der die Steuerung über eine Schulterkamera erfolgt.

"Vor dem Hintergrund der zwielichtigen und brutalen Unterwelt des 1940er Los Angeles, erzählt L.A. Noire die Geschichte des dekorierten Veteranen und frisch gebackenen Detective Cole Phelps, der eine Serie von eskalierenden Fällen untersucht, die durch reale Verbrechen dieser Zeit inspiriert wurden", heißt es von offizieller Seite. Mit jedem gelösten Fall nähert sich Phelps dem dunklen und kriminellen Herzen des Nachkriegs-Los Angeles.

Related:

Comments

Latest news

Bremer Zeaborn-Gruppe übernimmt Kerngeschäft
Ziel des Bieterkonsortium sei es, die Shipmanagement-Aktivitäten auszubauen sowie in weiteres Wachstum zu investieren. Der operative Schiffs- und Geschäftsbetrieb der Rickmers Gruppe wurde seitdem in Eigenverwaltung fortgeführt.

Wechselt Avdijaj nicht, winkt die Oberliga
Wird es nichts mehr mit einem Transfer, muss Avdijaj wohl mit dem Oberliga-Team von Königsblau vorliebnehmen:"Er muss spielen". September möglich. "Deshalb ist es nach wie vor das Beste, wenn er noch einen Verein findet".

Penis-Blumen für Selena Gomez
Sels Security, die den strangen Typen schon öfter gesichtet hatte, konnte ihn allerdings schnell in die Flucht schlagen. Den seelischen Schaden, sich nirgendwo wirklich sicher zu fühlen, kann man durchaus nachvollziehen.

Huawei hat Apple im Sommer beim Smartphone-Absatz geschlagen
Das Unternehmen sei noch immer abhängig vom chinesischen sowie den europäischen, lateinamerikanischen Märkten abhängig. Drittens fehle es Huawei an einem Smartphone-Bestseller, wie Counterpoint Research weiter anmerkt.

Ryanair reduziert Handgepäck und senkt Preise für Aufgabegepäck
Wer Priority-Boarding oder die Plus-Tarifklasse gebucht hat, darf sogar zwei Gepäckstücke in der Kabine verstauen. Diese verringerten Gepäckgebühren und das höhere Maximalgewicht gelten für alle Buchungen für Reisen nach dem 1.

Other news