Venezuela: Macron empfing Maduro-Gegner Borges

Venezuelas Präsident Maduro kommt doch nicht nach Genf

Die Bundesregierung fordere die Regierung von Präsident Nicolás Maduro auf, an den Verhandlungstisch zurückzukehren und einen nationalen Dialog zu führen. Dabei schließe die Kanzlerin auch Sanktionen der Europäischen Union nicht aus.

In Venezuela hat sich eine Verfassunggebende Versammlung die Rechte des Parlaments angeeignet, in dem die Gegner von Staatschef Maduro die Mehrheit hatten. Staatpräsident Emmanuel Macron bot ihnen Unterstützung bei der Bereitstellung humanitärer Hilfe für das krisengeschüttelte südamerikanische Land an. Falls es von der Regierung in Caracas kein positives Signal gebe, sei Frankreich bereit, in Europa ein Nachdenken über "Maßnahmen" gegen "die Verantwortlichen dieser Situation" zu beginnen, teilte der Élyséepalast am Montagabend mit.

In Venezuela tobt seit Monaten ein erbitterter Machtkampf zwischen dem linksnationalistischen Präsidenten und der Mitte-Rechts-Opposition. Darin wird Frankreich, Deutschland, Großbritannien, Italien und Spanien "ständige Einmischung in die inneren Angelegenheiten Venezuelas" vorgeworfen. Bei den Protesten wurden mindestens 125 Menschen getötet, laut Menschenrechtsaktivisten wurden über 5000 Menschen festgenommen.

Related:

Comments

Latest news

Pliskova scheitert an Vanderweghe, Muguruza neue Nummer eins
Ihre Halbfinal-Gegnerin wird zwischen ihrer als Nummer 15 gesetzten Landsfrau Madison Keys und der Estin Kaia Kanepi ermittelt. Im Tiebreak des ersten Satzes war dann Vandeweghe mental die stärkere Spielerin, Pliskova warf frustriert ihr Racket zu Boden.

Novoline Spiele kostenlos online spielen
Dank ausführlicher Erklärungen schaffen sich Spielerinnen und Spieler schon vor Spielbeginn einen Überblick. Für Freunde klassischer Unterhaltungsspiele stehen verschiedene Roulette und Blackjack Versionen zur Verfügung.

So finden Sie die besten Casinos mit Bonus und ohne Einzahlung
Dabei wird lediglich ein gewisser Betrag auf dem Kundenkonto gutgeschrieben und dem Neukunden zur freien Verfügung gestellt. Der Neukunde erhält die Möglichkeit, eine gewisse Anzahl von Spielen ohne den Einsatz von eigenem Geld auszuprobieren.

Online Casinos – wie finde ich einen guten Anbieter?
Deshalb sollte man sich vorab ein wenig informieren und sich überlegen, welche Spiele einen besonders interessieren. Viele Online Casinos bieten die Möglichkeit das Spielangebot in Teilen kostenlos vorab zu testen.

Fußball-Wetten in Europa
Es gibt zunehmend Gelegenheit für die europäischen Fußball-Fans auf ihre Lieblings-Teams oder Spiele zu setzen. Zwei der größten E-Wallets kommen in Form von Skrill (offiziell als MoneyBookers bekannt) und Neteller.

Other news