Macron ruft zu europäischen Investitionen in Griechenland auf

Frankreichs Präsident in Athen „Griechenland Krise ist Krise Europas

Frankreichs Präsident Emmanuel Macron hat den Reformprozess in Griechenland begrüßt und versichert, dass Athen weiterhin auf die Unterstützung Frankreichs zählen könne. Wie die Zeitung Kathimerini berichtet, sei den griechischen Zuhörern von Macrons Rede ein deutlicher Unterschied zu den offiziellen Positionen Deutschlands aufgefallen. "Arbeitslosigkeit und Perspektivlosigkeit", sagte Macron. Französische Unternehmen sondieren die Möglichkeiten für Investitionen vor allem in den Bereichen Transport und Energie.

Ein französisch geführtes Konsortium hat Interesse, den zweitgrößten Hafen in Thessaloniki zu pachten. Franzosen prüften zudem eine Beteiligung am staatlichen Stromkonzern DEI, hieß es aus Kreisen des Athener Wirtschaftsministeriums. Dazu müsse die EU "demokratischer und souveräner" werden, sagte Macron am Donnerstag vor der Akropolis.

Bürokraten und Technokraten hätten den Sinn Europas verdreht, meinte er weiter.

Related:

Comments

Latest news

Slot Game Symbols To Wish For
It is widely credited with setting the trend of using playing card symbols on the reels, as well as things like bells. In the online slot world this happens more often than not due to the number of pay lines that are genuinely present.

NBA 2K18 - The Prelude Demo kommt diese Woche
Das kostenlose Download-Erlebnis lässt sie den Meine KARRIERE-Modus auf PlayStation 4 und Xbox One starten. Darüber hinaus wird man in der Demoversion den eigenen Spieler erstellen können.

Knapp drei Wochen vor Bundestagswahl: AfD im Aufwärtstrend - Umfragen
Wäre bereits am Sonntag Bundestagswahl, könnte die Linke mit 3 Prozent rechnen, die Freien Wähler kämen in Bayern auf 2 Prozent. Infratest dimap hatte jüngst ermittelt, dass sich die AfD im Laufe des Augusts von acht auf elf Prozent verbesserte.

Glücksspielverhalten und Gewinn der Casinos
Besonders positiv: Jugendliche spielen auch immer weniger – 2015 „zockten“ 14,6 Prozent, 2013 noch 15,8 Prozent. Circa 0,8 Prozent der Befragten haben ein echtes Problem mit ihrem Spielverhalten und sollten sich professionelle Hilfe suchen.

Online Casinos – wie finde ich einen guten Anbieter?
Deshalb sollte man sich vorab ein wenig informieren und sich überlegen, welche Spiele einen besonders interessieren. Viele Online Casinos bieten die Möglichkeit das Spielangebot in Teilen kostenlos vorab zu testen.

Other news