"Es" mit bestem Horrorfilm-Start in Nordamerika

Bill Skarsgård als Pennywise

Der Horrorfilm hat auch in Russland nach den Angaben des Portals kinobusiness.com an den Kinokassen einen erfolgreichen Start hingelegt.

Laut dem Blatt habe der neue Horrorfilm nach seinem ersten Wochenende rund 117,2 Millionen Dollar (etwa 97 Millionen Euro) von 4103 Kinos eingespielt und damit den ersten Platz den US-Kinocharts erreicht.

Der Club der Loser in „Es“. Die Kinderdarsteller werden vom Publikum besonders gelobt
Der Club der Loser in „Es“. Die Kinderdarsteller werden vom Publikum besonders gelobt

Damit hat die Verfilmung des Romans von Stephen King gleich zwei Rekorde gebrochen: Noch nie startete ein Horrorfilm so stark in den nordamerikanischen Kinos (bisheriger Rekordhalter war seit 2011 "Paranormal Activity 3").

Der Film des argentinischen Regisseurs Andrés Muschietti handelt von dem sadistischen Killer-Clown Pennywise, der Kinder in einer Kleinstadt mit bunten Luftballons in den Tod lockt. In Deutschland soll der Schocker Ende September anlaufen.

Related:

Comments

Latest news

Mord an Studentin in Freiburg: Angeklagter Hussein K. entschuldigt sich
Ihm wird vorgeworfen, die 19 Jahre alte Studentin im vergangenen Oktober überfallen, vergewaltigt und ermordet zu haben. Ein Haar sowie an der Leiche gefundene DNA konnten dem Angeklagten zugeordnet werden; die Beweislage ist erdrückend.

Josefstadt-Liebling Kurt Sobotka: 1930
Zwischendurch gastierte Sobotka immer wieder an der Josefstadt, bis ihn Direktor Franz Stoß 1979 wieder fest ins Ensemble einband. Kurt Sobotka wurde 1930 in Wien geboren und debütierte kurz nach dem Krieg in Steyr.

Deutsche Umwelthilfe fordert Strafgebühr für SUV
Angela Merkel wird die IAA, die alle zwei Jahre im Wechsel mit dem Autosalon Paris stattfindet, am Donnerstag eröffnen. Umgekehrt solle es staatliche Prämien bei der Zulassung von Elektroautos geben.

Wöhrl bietet bis zu 500 Millionen Euro für Air Berlin
Die Flüge finden dann unter dem Namen und der Flugnummer der Partner statt, verbunden mit dem Hinweis "Operated by Air Berlin". Ein Verkauf an eine andere Fluggesellschaft dürfte aller Vorsaussicht nach von Kartellwächtern geprüft werden.

Froome gelang Double Tour/Vuelta, Denifl bester Österreicher
Der Schlüssel zu seinem Erfolg war, wie schon bei seinem vierten Tour-Triumph im Juli, die exponierte Stellung seiner Mannschaft. Mit dem gestrigen "Schaulaufen" in Madrid hat Christopher Froome seinen Fluch bei der Spanien-Rundfahrt beendet.

Other news