Kürzeste Amtszeit der Premier League: De Boer entlassen

Frank de Boer

In der englischen Premier League gibt es einen neuen Rekord: Der Club Crystal Palace hat seinen Trainer nach nur vier Spielen wieder entlassen. Als aussichtsreichster Nachfolge-Kandidat gilt der englische Ex-Teamchef Roy Hodgson.

De Boer hatte den Posten des Teammanagers im Juni von Sam Allardyce übernommen. Es ist der schwächste Saisonstart einer Mannschaft in England seit 93 Jahren. Gründe für die Trennung nannte der Verein nicht. Die Londoner verlieren das Auswärtsspiel gegen Burnley mit 0:1. "Es ist ein schrecklicher Start, aber wir müssen zusammenhalten", sagte er.

Related:

Comments

Latest news

Destiny 2: Mehr als 1,2 Millionen gleichzeitige Spieler auf Konsolen
Die Verkäufe von "Destiny 2" können zu 58 Prozent der PS4-Version und zu 42 Prozent der Xbox One-Fassung zugerechnet werden. Spannend dürfte es dann für Bungie werden, wenn der Release für den PC im Oktober erfolgt.

VW verkauft in Deutschland weniger Autos
Auch nach acht Monaten und 355.700 Verkäufen befindet sich die Marke mit 7,2 Prozent im roten Bereich. Wesentlicher Impulsgeber war Russland mit einer deutlichen Steigerung von 16,1 Prozent.

Kilometer-Boost für das Model S
Ausnahmezustand in Florida: Noch immer wütet Hurrikan Irma über den US-Bundesstaat. Das Upgrade erhöht die Reichweite betroffener Fahrzeuge um bis zu 50 Kilometer.

ITunes-Karten günstiger: Ab heute Rabatt und Bonus (11.9. - 16.9.)
Wie immer könnt ihr das iTunes Guthaben dafür nutzen, um euch mit euren Lieblingssongs, Filmen, Serien oder Apps einzudecken. Am Wochenende wurdet Ihr von uns vorab informiert, zum Wochenstart gern die Erinnerung.

Uno spricht von ethnischer Säuberung
Er rief die Regierung Myanmars auf, die "brutale Militäroperation" zu beenden, die Verantwortung für die Gewalt zu übernehmen. Seitdem wurden hunderte Menschen getötet, nach UNO-Angaben flohen fast 300'000 Rohingya ins Nachbarland Bangladesch.

Other news