Mbappe trifft bei Debüt für PSG

Kylian Mbappé wird von der AS Monaco an Paris Saint Germain ausgeliehen

Er kämpfte, trickste und traf!

Erster Einsatz, erstes Tor – und noch dazu ein wichtiges: Kylian Mbappé, der 18-jährige französische Wunderstürmer machte sich im Starensemble von Paris Saint-Germain gleich markant bemerkbar. Der Tabellenführer feierte am Freitagabend beim FC Metz eine 5:1-Kantersieg. Schon das Markwert-Duell ist ernüchternd: 521 Millionen Euro (Paris) gegen 31 Millionen (Metz).

Mbappé mit seinem Premierentreffer (59.), Neymar (69.), erneut Cavani (75.) und Lucas (88.) sorgten für den letztlich noch ganz klaren Erfolg.

Und: Auch Weltmeister Julian Draxler mischt von Beginn an mit.

Draxler spielte durch, Nationaltorhüter Kevin Trapp saß bei PSG nur auf der Bank.

Related:

Comments

Latest news

13,7 Millionen neue Gigabit-Anschlüsse in vier Jahren
Ein Drittel aller Deutschen will Vodafone innerhalb der kommenden vier Jahre mit Gigabit-Anschlüssen ausstatten. Gigagewerbe bringt demnach künftig bis zu 100.000 Unternehmen in etwa 2.000 Gewerbeparks an das Glasfasernetz.

VW verkauft in Deutschland weniger Autos
Auch nach acht Monaten und 355.700 Verkäufen befindet sich die Marke mit 7,2 Prozent im roten Bereich. Wesentlicher Impulsgeber war Russland mit einer deutlichen Steigerung von 16,1 Prozent.

Auswärtiges Amt | Erneut deutsches Ehepaar in Türkei festgenommen
Der Sprecher rief deutsche Staatsbürger "in aller Deutlichkeit" auf, die Risiken einer Türkei-Reise zu bedenken. Vor dem nun offenbar festgenommen Paar saßen mindestens zehn Deutsche in türkischen Gefängnissen.

"50 Shades of Grey" - Das verrät Trailer der finalen Folge
Wir sind gespannt, ob es trotz der dramatischen Ereignisse für ein Happy End zum großen Finale reichen wird. Doch zurück in den USA wartet eine große Gefahr auf Ana ( Dakota Johnson ). "Mrs.

Nach "Promi Big Brother"-Eklat: Jetzt schlägt sie zurück!"
Grund ist ein TV-Interview, das Kern nach ihrem Auszug aus der Knast-Show gegeben hatte. In diesem Jahr flogen bei "Promi Big Brother" mal wieder die Fetzen.

Other news