Mercedes-Benz-Bank startet Kfz-Versicherung mit überwachtem Fahrverhalten

Die Mercedes Benz Bank bringt eine vollintegrierte Telematik Autoversicherung auf den Markt

Die Daten, mit denen die individuelle Prämie berechnet wird, sollen dabei über ein spezielles, werkseitig verbautes Rechnersystem in Form der sogenannten Telematic Control Unit (TCU) direkt aus dem Fahrzeug kommen. Kunden könnten ihre Versicherungsrate direkt über einen "Driver Score" beeinflussen, der sich aus Fahrstil, Fahrzeit und Strecke zusammensetzt und den sie einsehen können, um gegebenenfalls ihre Fahrweise zu ändern. Interessenten will das Finanzhaus mit einem Einsparpotenzial der individualisierten Rate gegenüber der regulären Prämie von "bis zu 20 Prozent" locken. Der große Vorteil sei, dass man die Prämienberechnung für die Kunden individualisieren und damit Kosten reduzieren könne.

Das Produkt "InScore" ist aktuell für Kunden, die mit einer Mercedes-Benz E-Klasse der aktuellen Baureihe unterwegs sind, verfügbar und wurde mit dem Kooperationspartner HDI Versicherung entwickelt. "Mit der Integration in, Mercedes me' bieten wir unseren Kunden eine größtmögliche Transparenz". Doch auch Raser müssen sich noch keine Sorgen machen: Laut Mercedes Benz Bank kann das Angebot selbst bei einem denkbar schlechten Score nicht teurer werden als ein entsprechendes herkömmliches Versicherungsprodukt.

Alle Mercedes-Benz Fahrzeuge verfügen über umfangreiche Sicherheits- und Diebstahlschutzsysteme. Diese und weitere Maßnahmen dienen dem Schutz personenbezogener Daten gegen unberechtigten Zugriff oder unrechtmäßige Verarbeitung und Weitergabe.

Erhobene Werte etwa zum Fahrstil, zur Strecke und dafür benötigten Zeit werden laut der Bank zunächst pseudonymisiert an den Dienstleister Daimler Financial Services geschickt. Dort wird eine Durchschnittsnote für das Fahrverhalten ermittelt. Auf dieser Basis lege der Versicherer die Höhe des Tarifs fest.

Related:

Comments

Latest news

Red Bull kauft Leipziger Stadion und schafft Platz für mehr Zuseher
Die Zustimmung des Stadtrats zur Veräußerung der Geschäftsanteile am Stadion auf einer Sitzung im Oktober gilt als Formsache. Nutzungen von Stadion und Festwiese würden dem Bund und der Stadt wie bisher eingeräumt.

Okami HD für PS4, Xbox One und PC angekündigt
Diese ermöglichen es den Spielern, Bonus-Dämonenzähne zu sammeln, die gegen Ingame-Gegenstände eingetauscht werden können. Besonders großartig war aber die Wii-Version samt Motion-Steuerung, die perfekt zu den Pinselbewegungen im Spiel passte.

Fix: Neuer Klub für Hoffer
In der vergangenen Saison traf Hoffer für den KSC in 23 Einsätzen zwei Mal und verbuchte drei Assists. Danach gab es immer wieder Gerüchte über eine Rückkehr nach Österreich.

Elektroauto kommt 2019 nach Europa — Honda Urban EV
Ansonsten fallen an der mattweiß lackierten Außenhaut des Zweitürers einige futuristische Elemente auf. Eine variable Schriftanzeige neben dem Logo dürfte es hingegen nicht in eine Serienversion schaffen.

Elefantenbaby "Püppi" stirbt im Hamburger Tierpark
Sie hätten die Mutter Salvana und ihr Kalb rund um die Uhr beobachtet und darauf geachtet, dass das Baby genug trinke. Hamburg - "Wir sind sehr traurig - Püppi ist tot", schreibt der Tierpark Hagenbeck in einer öffentlichen Mitteilung.

Other news