Wieder schwerer Verkehrsunfall an der "Eisernen Hand"

Rettungswagen

Ein 19-jähriger Taunussteiner Mann befuhr mit seinem Ford Fiesta die B54 aus Wiesbaden kommend in Richtung Taunusstein. Zwei Personen verletzten sich schwer. Letztlich kommt sie entgegengesetzt zu ihrer Fahrtrichtung auf der Gegenfahrbahn zum Stehen. Die 47- Jährige musste durch die alarmierte Berufsfeuerwehr aus dem Wrack ihres Fahrzeugs geborgen werden.

Wieder hat es auf der Kuppe zwischen Wiesbaden und Taunusstein, der sogenannten "Eisernen Hand", einen schweren Verkehrsunfall gegeben. Beide Fahrer verletzten sich bei dem Zusammenprall schwer. Nach notfallmedizinischer Erstversorgung wurden beide Verletzten in Wiesbadener Krankenhäuser verbracht. Der Sachschaden wird auf 25.000 Euro geschätzt. Die beiden Autos mussten abgeschleppt werden. Die B54 war nach dem Unfall am Montagabend mehr als drei Stunden komplett gesperrt. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.

Related:

Comments

Latest news

Was wird in Deutschland eigentlich gespielt?
Zocken ist ein vollkommen normales Hobby geworden, dessen Einfluss auf die Populärkultur unmöglich verneint werden kann. Diese und ähnliche Zahlen decken sich übrigens auch mit den Zahlen des Videospielmarkts in Deutschland im Jahr 2018.

Das erwartet uns an der Apple Keynote
Das iPhone 8 mit 4,7 Zoll ersetzt das iPhone 7 , das iPhone 8 Plus mit 5,4 Zoll ist der Nachfolger des derzeitigen iPhone 7 Plus. Vermutet wird, dass die rote Krone zeigen soll, dass es sich um die neue Apple Watch Series 3 mit einem LTE-Modul handelt.

IPhone X - Spekulationen im Überblick
Geld genug, um für den eigenen Innovationsschub bei Bedarf genügend Start-ups aufzukaufen und kluge Entwickler einzustellen. Wer sich ein solches Premium-Modell nicht leisten kann, greift alternativ zu einem der beiden anderen neuen iPhone-Modelle.

Glücksspielverhalten und Gewinn der Casinos
Besonders positiv: Jugendliche spielen auch immer weniger – 2015 „zockten“ 14,6 Prozent, 2013 noch 15,8 Prozent. Circa 0,8 Prozent der Befragten haben ein echtes Problem mit ihrem Spielverhalten und sollten sich professionelle Hilfe suchen.

Benefits of online casino
Moreover, in some cities casinos are completely banned, and in this case, the cost of the road will be even higher. Also there you can find games such as keno or lotto - which are not very common in traditional institutions.

Other news