Zwei Menschen sterben bei Autounfall

Der Opel fing nach dem Aufprall sofort Feuer

Bei einem schweren Verkehrsunfall in Trudering sind am Samstagabend zwei Menschen ums Leben gekommen.

Im Auto saßen vermutlich vier Franzosen, ein Mann und eine Frau starben.

München - Laut Polizei ereignete sich der Unfall gegen 19.30 Uhr an der Wasserburger Landstraße/Ecke Jagdhornstraße. Der Fahrer (60) aus dem Landkreis Ebersberg wurde leicht verletzt, steht unter Schock.

Ein Mann und eine Frau im Opel sterben, zwei weitere Insassen wurden schwer verletzt. Warum er die Kontrolle über seinen Wagen verlor, sei bisher unklar, erklärte ein Polizeisprecher am Sonntagmorgen. Der Fahrer des Kleinwagens erlitt lebensgefährliche Verletzungen.

Die Kreuzung war wegen der Bergungsarbeiten acht Stunden lang gesperrt.

Related:

Comments

Latest news

Hoher Besuch beim Musical "I AM FROM AUSTRIA"
Eine Hommage an sich selbst liefert Dolores Schmidinger, die als launige Chefconcierge ein Abo auf die trockenen Sprüche hat.

"taff"-Moderator legt sich mit AfD-Wählern an"
Auch "taff"-Moderator Thore Schölermann äußerte sich zu dem Thema - und hat damit die Medienaufsicht auf den Plan gerufen". Das war falsch und es war nicht im Namen von ProSieben oder "taff". "Eins möchte ich noch mal unterstreichen".

SEK-Einsatz: Jäger wieder auf freiem Fuß
Ob es sich tatsächlich wie gemutmaßt um eine Geiselnahme gehandelt hat, konnte er jedoch noch nicht kommentieren. Die Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Bayreuth und der Kriminalpolizei Bayreuth dauern noch an.

Glücksspielverhalten und Gewinn der Casinos
Besonders positiv: Jugendliche spielen auch immer weniger – 2015 „zockten“ 14,6 Prozent, 2013 noch 15,8 Prozent. Circa 0,8 Prozent der Befragten haben ein echtes Problem mit ihrem Spielverhalten und sollten sich professionelle Hilfe suchen.

Benefits of online casino
Moreover, in some cities casinos are completely banned, and in this case, the cost of the road will be even higher. Also there you can find games such as keno or lotto - which are not very common in traditional institutions.

Other news