Biomutant: Angaben zur Spielzeit und unterschiedliche Enden

Seit der Gamescom 2017 ist bekannt, dass THQ Nordic an einem postapokalyptischen Open-World-Kung-Fu-RPG namens "Biomutant" arbeiten lässt.

"Biomutant" wird als ein Open-World-Spiel bezeichnet, das euch viele Entscheidungsfreiheiten einräumt. Ein Leak sorgte kurz vor der Ankündigung für die notwendige Aufmerksamkeit. Und auch seit der Enthüllung sind die Entwickler bestrebt, die Spieler mit reichlich Informationen bei Laune zu halten.

In einem aktuellen Interview hat Stefan Ljungqvist von Experiment 101 verraten, auf wie viele Stunden an Spielzeit man sich bei "Biomutant" einstellen darf. Laut seinen Aussagen beläuft sich die Dauer auf 10 Stunden, jedoch ergänzte er, dass es sich dabei nur um die Spielzeit handelt, die du erreichst, wenn du nur das Nötigste für's Weiterkommen machst. In diesem Projekt könnt ihr einem der im Spiel vertretenen Stämme zum Sieg verhelfen. Außerdem ist es den Verantwortlichen wichtig, einen hohen Wiederspielwert zu kreieren, sodass man sich über einen längeren Zeitraum mit dem Open-World-Rollenspiel beschäftigt. Während bei euren Spieldurchläufen ein Yin-Yang-Moral-System eine gewisse Rolle spielt, soll der Wiederspielwert aufgrund der Auswirkungen, die eure Entscheidungen nach sich ziehen, erhöht werden.

Related:

Comments

Latest news

Arnold Schwarzenegger spielte in Passau auf weltgrößter Domorgel
Anlässlich einer Beerdigung war Schauspieler Arnold Schwarzenegger in der alten Heimat - und hat auch das Kloster Rein besucht. Nach einer kurzen Erklärung von Domorganist Ludwig Ruckdeschel legte er los und freute sich dabei wie ein kleiner Schuljunge.

Helmut Schmidt mit Geldstück geehrt: Neue 2-Euro-Münze in Hamburg vorgestellt
Dargestellt wird Schmidt darauf mit Weitblick, charakteristischer Frisur plus seiner Hand, die zum Sprechen erhoben ist. Ein großes Comeback kündigt sich an: Ab 2018 kehrt Helmut Schmidt zurück! Doch Halt, da fehlt doch was in seiner Hand.

Mit Softair-Pistole und Elektroschocker | 13-jährige Jungs überfallen Studentin
Die Jugendschutzdienststellen des Landkreises Hildesheim seien unterrichtet, heißt es in einer Mitteilung. Der bei der Tat verwendete Elektroschocker konnte bisher nicht gefunden werden.

Unfallgefahr auf der Autobahn | Junger Schwan legt A46 lahm
Sie brachten ihn zum nahe gelegenen Seilersee und entließen ihn dort wieder in die Freiheit. Der Verkehr auf der A46 musste für die Zeit des Einsatzes kurz angehalten werden.

Doskozil: "Balkanroute noch nicht dicht"
Rund 8000 der insgesamt bisher 12.000 Asylantragssteller seien in diesem Jahr über den Balkan nach Österreich gelangt. Nach dem Bruch der großen Koalition wird in Österreich Mitte Oktober ein neues Parlament gewählt.

Other news