"Parodont Creme"-Erfinder lässt Löwen Zähne zeigen"

Nadine Sydow und ihr Geschäftspartner Dr. Peter Rehders präsentieren ihr Produkt

Und auch die Gründer kämpften wie die Löwen. "Ich durfte mit deutschen Steuergeldern Zahnmedizin studieren und will das zurückgeben". Bei dem Produkt handelt es sich um eine ökologische Lackschicht, "ein flüssiger Schutzzaun", der auf übliche Materialien wie Terrakotta oder Holz aufgetragen werden kann und Schnecken davon abhält ins Beet zu schleimen. Mit ihrer "Parodont-Creme" wollen die beiden die Zahnpflege revolutionieren.

"Wir müssen unbedingt nach Amerika expandieren", wo Afrikanische Riesenschnecken förmlich das kalkhaltige Gestein der Häuser auffressen, erklärte Sydow. Überzeugen sie damit die Investoren Judith Williams, Carsten Maschmeyer, Frank Thelen, Ralf Dümmel und Dagmar Wöhrl und bewegen sie zu einem Investment von 500.000 Euro? Zum Vergleich: Ralf Dümmel hat unterdessen schon drei Deals eingefädelt.

Danach folgt Steffen Tröger, der mit Big Box Berlin ausgediente Hochsee-Container aufmöbelt - und sie beispielsweise zu Schwimmbädern für den Garten, Bühnen für Bands oder Festival-Schließfächern umbaut. Die kommen etwa als Poolbox oder als Bühnenbox neu zum Einsatz. Auch "WohnBox"-Systeme seien in Entwicklung". Ob es aber zu einem Deal zwischen einem oder mehrere Löwen kommt, erfahren wir heute Abend. Und allen anderen Löwen ist die Forderung von 300.000 Euro für zehn Prozent Anteile zu hoch. Aus eigenen Mitteln konnten beide die Produktion nicht vorfinanzieren.

Die Blumen - entweder frisch oder konserviert, damit sie bis zu einem Jahr halten - werden in einer Hutschachtel verschickt. Und auch Thelen und Williams bieten gemeinsam dagegen. Die Nürnbergerin investiert 150.000 Euro und erhält dafür 20 Prozent an Grace Flowerbox. Anna Pfeiffer stellt Naturkosmetik mit maximal fünf Inhaltsstoffen her. Die Männer waren schnell raus, auch wenn Maschmeyer die Gründerin "so liebenswert" fand. "Nur" 70.000 Euro investierte Judith Williams in die Marke "Five Skincare". Zu viel für Pfeifer, die im Gegenzug 25,1 Prozent anbot. In guter Tradition des Abends schließen sich Thelen und Williams erneut zusammen.

Einen Service, der theoretisch jeden einzelnen Autofahrer in Deutschland interessieren könnte, stellte Edgar Scholler vor. Er will mit "Getaway" den ersten On-Demand-Fuhrpark nur aus Privatautos aufbauen. Warum also nicht sein Auto nebenbei Geld verdienen lassen? Für umgebaute Überseecontainer und einen Dienst, mit dem Privatpersonen ihr Auto per App vermieten können, gab es kein Investment der Löwen. Der Autobesitzer entscheidet wie viel das Auto pro Kilometer kosten soll. Schäden am Fahrzeug sind zwar über das Unternehmen versichert - der Stress im Schadensfall bleibt natürlich trotzdem beim Halter hängen.

Mit "Parodont Creme" haben Ismail Özkanli (44) und sein Vater Hüsnü Özkanli (66) eine Creme erfunden, die ein Problem angeht, für das es nach Angaben der Gründer keine Lösung gibt: die Creme aus Schwarzkümmel-Öl bringt zurückgezogenes Zahnfleisch bei Parodontitis wieder zurück an den Zahn und schützt so dauerhaft die Zähne. Die Volkskrankheit kann sogar zu Zahnverlust führen - genau dagegen wollte er mit seinem Vater angehen.

In der Gründersendung von Vox stehen heute hilfreiche Mittelchen im Fokus - gegen Schnecken, für schöne Haut und für gesundes Zahnfleisch.

Alle fünf machen den beiden das gleiche Angebot: 100.000 Euro für 30 Prozent ihres Unternehmens. Es gebe kein Konkurrenzprodukt, appellierten die Gründer, nur seien den beiden die Mittel ausgegangen. Als Ralf Dümmel ein Exemplar öffnet, spielt ein Musiker mit einer Gitarre vor. Wieder einmal wollte er "flächendeckend ausrollen".

Zwei Showkandidaten haben es geschafft, alle "Löwen" anzulocken.

Berlin ist Gründer-Hauptstadt! Und das zeigt sich auch im TV: Dienstagabend wagen sich gleich vier Start-up-Unternehmer in "Die Höhle der Löwen" (Vox, 20.15 Uhr).

Related:

Comments

Latest news

Kaiserslautern beurlaubt Trainer Meier
Das Training übernehmen vorerst Manfred Paula, Leiter des Nachwuchsleistungszentrums, und U19-Coach Alexander Bugera. In dieser Saison konnten die Lauterer noch kein Spiel gewinnen und stehen mit nur zwei Punkten am Tabellenende.

GZSZ: Felix von Jascheroff heiratet seine Freundin Bianca Bos
Genauso romantisch wie der Heiratsantrag am Valentinstag letzten Jahres soll nun auch die Hochzeit selbst abgelaufen sein. Bianca hat in eine echte echte Großfamilie eingeheiratet: Felix hat bereits zwei Kinder, die er in die Ehe mitbringt.

Weitere Weltkriegsbombe am Flughafen gefunden
In Fahrtrichtung Köln sei das Frankfurter Kreuz betroffen und in der Gegenrichtung das Mönchhof Dreieck, teilte Hessen Mobil mit. Die Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg war am Dienstag während Arbeiten für den Bau der neuen S-Bahn-Anbindung am Flughafen.

Zahl der Erdbebentoten in Mexiko steigt auf 65
Bevor heute erneut die Erde bebte, hatte es zum Jahrestag der Katatstrophe in verschiedenen Gebäuden Evakuierungsübungen gegeben. Das Zentrum lag bei Axochiapan, rund 120 Kilometer südöstlich der Hauptstadt Mexikos, die eine der größten Städte der Welt ist.

Gladbachs Kramer mit Wunde im Gesicht ausgewechselt
Die Schock-Diagnose: "Er hat eine Schädelprellung und einen Riss der Nasenwurzel", erklärte Fohlen-Arzt Stefan Hertl der "Bild". Minute beim 2:0-Sieg gegen den VfB Stuttgart: Kramer prallte mit VfB-Stürmer Anastasios Donis zusammen - und blieb liegen.

Other news