Springer will Anzeigen in türkischen Medien schalten

Deniz Yücel sitzt in der Türkei in Haft

Berlin - Der Medienkonzern Axel Springer will zusammen mit weiteren deutschen Unternehmen Druck auf die Türkei machen, um eine Freilassung des "Welt"-Korrespondenten Deniz Yücel und anderer Inhaftierter aus Deutschland zu erreichen". Als erstes hatte die "Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung" darüber berichtet. Die Botschaft ist einfach, klar und deutlich: Rechtsstaatlichkeit, die Wahrung von Grundrechten und Pressefreiheit sind essenziell für den Wirtschaftsstandort Türkei. Anlässlich dessen plante der Springer-Verlag Großes: Alle Vorstandschefs der 30 DAX-Konzerne schrieb Verlagschef Mathias Döpfner an - in der Hoffnung, mindestens die Hälfte von ihnen für eine Anzeigenkampagne in türkischen Medien zu gewinnen. Dem Bericht zufolge ist die Reaktion der angefragten Topmanager bislang reserviert.

"Die Idee einer Anzeige in türkischen Medien für freiheitliche Werte als Voraussetzung für wirtschaftlichen Erfolg kann leider kurzfristig nicht realisiert werden", erklärte Springer laut "Handelsblatt". Der Konzern betonte, die Anzeige richte sich nicht "gegen die Türkei oder die türkischen Bürger". "Wir können unsere Produktion nicht über Nacht abbauen und die Mitarbeiter vor Ort alleine lassen". Deniz Yücel sei ungewollt die Symbolfigur für die Abkehr der Türkei von freiheitlichen und demokratischen Werten geworden. Präsident Recep Tayyip Erdogan hat den Journalisten mit türkischer und deutscher Staatsangehörigkeit bereits vor Beginn eines Prozesses als schuldig bezeichnet. Wegen der Festnahme Yücels und anderer Deutscher hat das Auswärtige Amt seine Reisehinweise für die Türkei verschärft und rät Bundesbürgern zu besonderer Vorsicht.

Related:

Comments

Latest news

Biggest slot jackpot wins in 2019
This kind of win is actually a regular feature on this fantastic game - you will see when you check out the leader board scores. That is exactly what one spin on the mega jackpot of the aptly named Mega Moolah got for one player - 13 million to be exact.

Thunderstruck slot game
If the Player lads on 3 Scatters on the reels, he gets immediate 15 Free Spins during which the multiplier is 3x. When the Scatter makes you win, a flash of lightning strikes the symbols and if you are lucky you get extra pay.

Staaten unterzeichnen Vertrag zum Verbot von Atomwaffen
Der Vertrag werde keine Wirkung haben, die Atomarsenale nicht verkleinern und die Sicherheit keines Staates erhöhen. Der Vertrag verbietet den Einsatz von Atomwaffen ebenso wie deren Herstellung, Besitz, Lagerung und Stationierung.

Flirtportal Lovoo für 70 Mio. Dollar an Amis verkauft
Mit dem Zukauf soll die Reichweite der Meet Group weltweit über 15 Millionen monatlich aktive Nutzer steigen, hieß es. Der US-Konzern "The Meet Group" übernimmt für 70 Millionen Dollar (etwa 58 Mio Euro) die deutsche Flirt-App Lovoo.

McLaren als Ultimative Vision im Spiel vorgestellt
Mit der kommenden Rennsimulation "Gran Turismo Sport" werden die Spieler ein weiteres Mal einen Konzeptwagen geboten bekommen. Oktober 2017 in den Handel kommt.

Other news