Ifo-Geschäftsklima trübt sich vor Bundestagswahl unerwartet ein

Auto- Ex-Henkel-Managerin wird Opel-Marketing-Chefin

Die Stimmung unter den Führungskräften deutscher Firmen hat sich im September eingetrübt. Von Dow Jones Newswires befragte Volkswirte hatten einen gegenüber dem Vormonat unveränderten Indexstand prognostiziert. Ökonomen hatten dagegen mit einem leichten Anstieg gerechnet. Die Umfrage wurde bereits vor der Bundestagswahl abgeschlossen.

Die Industrieunternehmen zeigten sich auf hohem Niveau deutlich weniger zufrieden mit ihren Geschäften und auch nicht mehr so optimistisch. Auch im Großhandel gab es einen Dämpfer.

Fällt die deutsche IFO Umfrage in allen Indikatoren besser als erwartet aus, so wird dies dem EUR/USD eine Unterstützung bieten und der Wocheneröffnungsgap könnte geschlossen werden. Im Einzelhandel dagegen stieg der Geschäftsklimaindex. Im Juli hatte er einen Rekordstand erreicht. Die Baufirmen waren mit ihrer Geschäftslage zufrieden und noch optimistischer für die Zukunft. Im September sank der Teilindex für die Geschäftslage von 124,7 auf 123,6 Punkte und jener für die Erwartungen von 107,8 auf 107,4 Punkte. Der Index für die Geschäftserwartungen fiel auf 107,4 (107,8) Punkte. "Die neue Legislaturperiode startet trotzdem mit dem Rückenwind einer starken Konjunktur", sagte Ifo-Präsident Clemens Fuest mit Blick auf die künftige Bundesregierung.

Related:

Comments

Latest news

Camperin in Bonn vergewaltigt: Prozess hat begonnen
Dagmar S. aber blieb in ihrer Antwort umsichtig: Ihr Partner sei nicht irgendein Mann, sondern ihr Freund, den sie heiraten wolle. Sobald der Täter zu seinem Opfer eine Beziehung aufbaue, falle es ihm schwerer, seine Gewaltfantasien auszuleben.

Drittliga-Schiri Steffen Mix stirbt bei Verkehrsunfall
Nun laufen die Ermittlungen zum Unfallhergang, auf Anordnung der Staatsanwaltschaft wurde ein Sachverständiger hinzugezogen. Wir sind alle tief erschüttert und trauern um einen hoch talentierten jungen Mann.

Das tragische Schicksal ihrer besten Freundin Loung Ung
Daraufhin kam das junge Mädchen in ein Waisenlager, in dem sie zur Kindersoldatin ausgebildet wurde. In Angelina Jolies Fall erfüllt diese Rolle die gebürtige Kambodschanerin Loung Un.

Frauke Petrys Abgang überrascht die eigene Partei
In einem kurzen Statement hatte Petry zuvor auf den seit Monaten tobenden Machtkampf in der AfD-Spitze verwiesen. Sie begründete diesen Schritt unter anderem mit einem inhaltlichen Dissens innerhalb der Partei.

Kushner nutzte Privat-Email für Regierungssachen
In den meisten Fällen seien so Zeitungsartikel oder politische Kommentare weitergeleitet worden. Kushner habe das private Konto neben seiner offiziellen Email-Adresse genutzt.

Other news