Kundin geht ins Nagelstudio - wenig später folgt eine schreckliche Diagnose

Fingernägel

Vermutlich wird es bei den meisten nicht sofort für Beunruhigung sorgen. Die Expertin erkannte sofort, was dahinter steckt und empfahl ihrer Kundin, sofort zum Arzt zu gehen. Eine Kundin kam zu ihr und wünschte sich eine Maniküre mit dunklem Nagellack, sodass man die vertikale schwarze Linie unter ihrem Daumennagel nicht sieht. In anderen Nagelstudios wurden der Kundin hierzu unterschiedliche Krankheiten - wie etwa Kalziummangel oder auch eine Vererbung - diagnostiziert. Der Arzt bestätigt Lisas Vermutung: Es handelte sich um ein Melanom - Krebs, der sich bereits in die Lymphgefäße ausgedehnt hat.

Fingernägel

Die Frau bekam von dem Mediziner tatsächlich eine Schock-Diagnose: Sie leidet unter Hautkrebs, welcher sogar schon in die Lungen gestreut hatte.

Related:

Comments

Latest news

Manuel Neuer spielt seit Jahren mit Platte im Fuß
Durch diese Methode war der Torwart nach nur drei Monaten wieder komplett einsatzfähig . Das sind ja gute Aussichten für den beliebten Keeper und seine Fans.

Brüssel will Dauer von Grenzkontrollen verlängern
Gleichzeitig würden schärfere Bedingungen geschaffen, damit Grenzkontrollen "eine Ausnahme bleiben", begründete er den Vorschlag. Die EU-Staaten könnten ihre Kontrollen aber auf Grundlage anderer Bedrohungen, wie Terrorismus, verlängern, sagte Avramopoulos.

Elite Dangerous: Changelog verrät Details zum frisch veröffentlichten Update 2.4
Fest steht aber, dass die Thargoiden zurück sind. "Das Update wird die Handlung von Elite Dangerous weiter vorantreiben". Der Download hat eine Größe von etwa sieben GB und bringt zahlreiche Änderungen mit sich.

Ryanair: Weitere Flugstreichungen auch für Airport Hahn
Der irische Billigflieger Ryanair hat wegen Personalengpässen weitere Flugstreichungen für die kommenden fünf Monate angekündigt. Man werde sich aber weiterhin nicht mit konzernfremden Piloten oder Gewerkschaften auseinandersetzen, betonte die Airline.

Drei Suchtkranke fliehen aus Psychiatrie
Zudem hörte eine Schwester zwei laute Schläge, wie Mitglieder der Leitung der Klinik für Forensische Psychiatrie sagten. Die Polizei hat keine Spur, trotz des Einsatzes vieler Streifenwagen sowie von Spürhunden und eines Helikopters.

Other news