Hamburger CDU will Reformationstag als festen freien Tag

Der Reformationstag am 31. Oktober soll nach dem Willen der Hamburger CDU in der Hansestadt dauerhaft zum Feiertag werden.

Im Rahmen des Reformationsjahres und damit 500 Jahre nach Martin Luthers Thesenanschlag und der folgenden Kirchenspaltung, haben wir dieses Jahr einen zusätzlichen Feiertag geschenkt bekommen - den 31. Oktober.

Wie das Hamburger Abendblatt am Donnerstag berichtet, soll der arbeitsfreie Tag nach Meinung der Hamburger CDU dazu beitragen, dass sich die Bürger "auch zukünftig mit den Impulsen der Reformation für Hamburg" beschäftigen, so der Kirchensprecher der CDU, Dietrich Wersich.

Luther habe die Menschen animieren wollen, selbst zu denken und zu glauben statt blind Obrigkeiten zu folgen. "In Zeiten des religiösen Fanatismus und des erstarkenden politischen Extremismus ist diese Botschaft wertvoller denn je". Gerade die Gewerkschaften kritisieren seit Langem ein großes Nord-Süd-Gefälle bei den Feiertagen. "Die Freie und Hansestadt Hamburg würde ein klares Zeichen für bürgerliche Freiheit setzen, wenn die Bürgerschaft den Reformationstag dauerhaft zu einem Feiertag erklärt", so Wersich weiter. Während Hamburg ebenso wie Bremen, Schleswig-Holstein und Niedersachsen nur neun Feiertage im Jahr hat, kommt Bayern durch mehrere katholische Feiertage auf 13. Der schleswig-holsteinische Landtag diskutiert derzeit im Innen- und Rechtsausschuss die Einführung eines weiteren arbeitsfreien Tags. Allerdings einmalig! Das will die CDU in Hamburg nun augenscheinlich ändern. Der Antrag der CDU soll in den kommenden Monaten im Verfassungsausschuss beraten werden. Die Feiertagsdiskussion in anderen Bundesländern zeigt: "Jedes Diskussionsergebnis müsste parteiübergreifend und gesellschaftlich sehr breit getragen sein".

Grünen-Fraktionschef Anjes Tjarks sagte, seine Fraktion sei grundsätzlich aufgeschlossen.

Related:

Comments

Latest news

HD Graphics Role In Online Slots Explained
Slots still keep the basics from this very first machine but modern technology has turned them into a major form of entertainment. Considering that the first slot was invented back in 1895, it’s not surprising that things have come a long way since then.

Biggest slot jackpot wins in 2019
This kind of win is actually a regular feature on this fantastic game - you will see when you check out the leader board scores. That is exactly what one spin on the mega jackpot of the aptly named Mega Moolah got for one player - 13 million to be exact.

Abrechnungsbetrug bei Pflegedienst! Razzien in Potsdam und Berlin
Es gehe um gewerbs- und bandenmäßigen Abrechnungsbetrug, sagte Mario Heinemann, Sprecher Polizeipräsidium Brandenburg. Angebliche Leistungen wurden entweder gar nicht oder von nicht qualifiziertem Personal erbracht.

Friedensnobelpreis für Erdogan, fordern die Fans
Zum anderen gerät Erdogan aufgrund seiner Vorgehensweise mit Putschisten und Kritikern immer wieder ins Kreuzfeuer der Kritik. Der türkische Präsident wurde bei der "Ombudsmann"-Konferenz in Istanbul als Preisträger vorgeschlagen".

Attacke auf Facebook-Gründer Mark Zuckerberg
Zudem sei es positiv, wenn Kandidaten und Wähler miteinander in Kontakt kämen. Beide Seiten sind verärgert über Ideen und Inhalte, die sie nicht mögen.

Other news