NOFV bringt 4. Liga ins Gespräch

Heute 10:40 Uhr|Autor General Anzeiger230 F Rinke

Der Vorschlag aus der Regionalliga West, künftig vier Mannschaften aus der 3. Liga in die Viertklassigkeit absteigen zu lassen, wurde nach einem Treffen in Frankfurt/Main von den 20 Drittligaklubs abgelehnt. Sie fordern die Einführung einer 4. Liga mit der Möglichkeit, direkt aufzusteigen. Aus den Regionalligen sollen dann drei der fünf Meister direkt in die neugeschaffene 4. Liga aufsteigen, der vierte Aufsteiger wird in Relegationsspielen ermittelt. Nur drei dürfen hoch.

Die Vereine der Regionalliga Nordost und die Ost-Klubs der 3. Liga wollen das bestehende System durch ein neues Modell ersetzen. "Eine zwei- oder dreigleisige 4. Liga als DFB-Spielklasse mit bewährten Regionalstrukturen trägt zugleich der leistungsorientierten Entwicklung des Fußballsports in Deutschland Rechnung", heißt es in der offiziellen Erklärung als Ergebnis einer Sitzung der beteiligten Vereine, die am Dienstagabend unter der Überschrift "Anstoß Nordost" auf der NOFV-Homepage veröffentlicht wurde.

Liga schlägt vor, es bei drei Absteigern zu belassen und regt die Diskussion an, die Zahl der Regionalligen von fünf auf drei zu reduzieren. Kurzfristig soll zumindest die Aufstiegsregelung angepasst werden.

Related:

Comments

Latest news

Hamburger CDU will Reformationstag als festen freien Tag
Oktober soll nach dem Willen der Hamburger CDU in der Hansestadt dauerhaft zum Feiertag werden. Grünen-Fraktionschef Anjes Tjarks sagte, seine Fraktion sei grundsätzlich aufgeschlossen.

Friedensnobelpreis für Erdogan, fordern die Fans
Zum anderen gerät Erdogan aufgrund seiner Vorgehensweise mit Putschisten und Kritikern immer wieder ins Kreuzfeuer der Kritik. Der türkische Präsident wurde bei der "Ombudsmann"-Konferenz in Istanbul als Preisträger vorgeschlagen".

Ghost Recon Wildlands - Termin für PvP-Modus "Ghost War"
Die Mannschaften wählen aus verschiedenen Klassen, verteilt auf drei Kategorien - Sturmsoldat, Scharfschütze und Unterstützung. Um das PvP-Spielerlebnis stets zu bereichern, sind regelmäßige Aktualisierungen zu Ghost War geplant.

Millionen Abtreibungen weltweit sind nicht sicher
Diese werden entweder von einem zwar geschulten Anbieter, jedoch mit einer unsicheren oder veralteten Methode durchgeführt. Weltweit werden jährlich etwa 25 Millionen Abtreibungen mit gefährlichen oder fragwürdigen Methoden durchgeführt.

Bayern München entlässt Trainer Carlo Ancelotti
Für eine Interimslösung würde sprechen, dass die Bayern wohl langfristig mit Julian Nagelsmann auf der Trainerbank planen. Das ist das letzte Spiel vor der Länderspielpause. "Wir sind schon drei Punkte hinter Dortmund", sagte Robben.

Other news