Nioh für PC bestätigt

Nioh Key Art

Hersteller Koei Tecmo hat kürzlich via Twitter bekannt gegeben, dass das hammerharte Action-Rollenspiel Nioh in Form einer Complete Edition für PC erscheinen soll.

Koei Tecmo Games hat soeben mitgeteilt, dass "Nioh" als "Complete Edition" für den PC veröffentlicht wird. Als Releasetermin wird der 7. November 2017 genannt. Wie der Name Complete-Edition bereits verrät, erhalten PC-Spieler die drei Erweiterungen Dragon of the North, Defiant Honor und Bloodshed's End direkt dazu. Die "Nioh: Complete Edition" wird übrigens auch für die PlayStation 4 auf den Markt kommen. Zudem steht ein Trailer z. Termine gibt es bislang aber nur für den japanischen Markt.

Related:

Comments

Latest news

Schüsse in Las Vegas - Sprengsätze und zahlreiche Waffen gefunden
Außerdem korrigierte Lombardo die Zahl der Opfer noch einmal nach oben: 59 Menschen seien gestorben, 527 verletzt worden.

Bundespräsident Steinmeier warnt vor neuen Mauern
Die Debatte über Flucht und Migration habe Deutschland aufgewühlt, sei aber auch Folge und Abbild einer aufgewühlten Welt. Nicht alle, die sich von den etablierten Parteien abgewendet hätten, seien Feinde der Demokratie, sagte Steinmeier.

Neues Renderbild zeigt das Huawei Mate 10 Pro
Huawei Mate 10 Dockingstation - Das neue Flaggschiff von Huawei wird Mitte Oktober gleich in drei Varianten vorgestellt. Das Display des Huawei Mate 10 Pro wirkt dank schmaler Rahmen sehr raumfüllend und passt sich so dem Trend an.

Psychisch kranker Mann zündet sich vor Polizeipräsidium an
Polizisten eilten herbei, löschten die Flammen mit Feuerlöschern und retteten dem Mann so das Leben, hieß es in einer Mitteilung. Vor dem Aachener Polizeipräsidium hat sich am Montag ein offenbar psychisch kranker Mann mit Benzin übergossen und angezündet.

CDU und SPD in Niedersachsen in Wählergunst Kopf-an-Kopf
Die Grünen schnitten ähnlich dem "HAZ"-Wahltrend mit 9 Prozent ab, die FDP mit 8 und die Linke mit 5". Die bisherige rot-grüne Regierung hätte auf Grundlage dieser Zahlen keine Mehrheit mehr .

Other news