Die Kontrollen gegen Schwarzarbeit haben im Ennepe-Ruhr-Kreis zugenommen

Kreis Olpe. Die Zahl der Zoll-Kontrollen hat im ersten Halbjahr zugenommen. Das für uns zuständige Hauptzollamt Dortmund hat im ersten Halbjahr weit mehr als 800 Betriebe überprüft, Das sind zwölf Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum. Das berichtet die IG BAU. Das hat die IG Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) mitgeteilt.

Allein im Baugewerbe prüften die Beamten der Finanzkontrolle Schwarzarbeit (FKS) demnach 241 Arbeitgeber. Im Fokus dabei insbesondere: illegale Beschäftigung, Lohn-Prellerei und Betrug bei der Sozialversicherung. Um allerdings noch mehr Wirtschaftskriminellen das Handwerk zu legen, fordern sie mehr Kontrolleure beim Zoll. Die Gewerkschaft beruft sich hierbei auf eine Anfrage der Bundestagsabgeordneten Beate Müller-Gemmeke (Grüne) an das Bundesfinanzministerium.

Die IG BAU Westfalen Mitte-Süd begrüßt die Zunahme der Prüfungen. "Es ist offenbar endlich die Botschaft angekommen, dass sich Schwarzarbeit nur durch mehr staatliche Kontrolle eindämmen lässt", sagt Bezirkschef Georg Nießing.

Grund zur Entwarnung sieht Buntfuß jedoch nicht. Nötig seien bundesweit mindestens 10000 Kontrolleure bei der FKS. Allerdings sei der Besuch vom Zoll leider immer noch die Ausnahme und nicht die Regel. Dies zeige sich gerade auch in der Baubranche. Dort würde oftmals nicht einmal der vorgeschriebene Mindestlohn gezahlt.

Related:

Comments

Latest news

Guide to Blackjack
The game is always played on a semi-circle table with the dealer on the inside and a maximum of 7 players surrounding. Players can say ‘hit me’ to dealt additional cards that will increase their hand value if they wish.

HD Graphics Role In Online Slots Explained
Slots still keep the basics from this very first machine but modern technology has turned them into a major form of entertainment. Considering that the first slot was invented back in 1895, it’s not surprising that things have come a long way since then.

Stadt präsentiert sich auf der Expo Real in München
Das Palais Vest zum Beispiel, da gab es auf der Expo Real damals den ersten Kontakt zwischen Stadt und dem Investor. Die NRW-Landesministerin für Heimat, Kommunales, Bauen und Gleichstellung, Ina Scharrenbach und Staatssekretär Dr.

Grünen-Parteitag berät über Jamaika
Zwischen den drei Parteien gibt es aber nicht zuletzt in der Flüchtlings- und der Umweltpolitik erhebliche Differenzen. Dazu zählen unter anderem der baden-württembergische Ministerpräsident Kretschmann und der Parteilinke Trittin.

IS bekennt sich zu Anschlägen auf das Parlament in Teheran
Ein Dritter Angreifer wurde verhaftet, dennoch ist vom IS bisher keine offizielle Verlautbarung getroffen worden. Der iranische Geheimdienst sprach von Terroranschlägen, ohne jedoch direkt den IS zu erwähnen.

Other news